PUPPEN-LIED WURDE 1966 SUPERHIT

PUPPEN-LIED WURDE 1966 SUPERHIT

Heute sei hier an ein One-Hit-Wonder - zumindest in Deutschland - erinnert, das es allerdings in sich hatte: Michel Polnareff, der am 3. August 76 Jahre alt wurde, hatte mit “La poupée qui fait non“ 1966 in den deutschen Single-Charts eine Nummer 15. Und er hielt sich 28 Wochen in der Hitliste. Merkwürdigerweise schaffte er mit seiner deutschen Version des Liedes, “Meine Puppe sagt non“, im selben Jahr nur noch Rang 38 - und nach zwei Wochen flog die 45er auch schon wieder raus. Allerdings kann man “La poupée qui fait non“ attestieren, in Melodie und vor allem im Sound perfekt zu sein. Das sahen wohl auch die Musikkonsumenten so. In Frankreich und Belgien ist Polnareff bis heute immer mal wieder unter den bestverkauften Tonträgern (bisher letzte LP erschien 2018, ENFIN!). Und auf denen erwies er sich als sehr vielseitig: Jazz Rock, Psychedelic Pop, Folk Rock, Chanson. Live präsentiert er immer wieder Songs aus allen Phasen seines Schaffens.

Im Video gibt es das französische Original.
Zurück zum Blog
  • FELIX DE LUXE: ZU WENIG ZEIT FÜR DIE EWIGKEIT

    FELIX DE LUXE: ZU WENIG ZEIT FÜR DIE EWIGKEIT

    Jens-Uwe Berndt

    1983 gegründet, kamen Felix De Luxe mit ihrem deutschsprachigen Pop/Rock zu einer Zeit auf den Markt, als noch allerorten nach neuen deutschsprachigen Acts gesucht wurde. Wenngleich die sogenannte NDW langsam...

    FELIX DE LUXE: ZU WENIG ZEIT FÜR DIE EWIGKEIT

    Jens-Uwe Berndt

    1983 gegründet, kamen Felix De Luxe mit ihrem deutschsprachigen Pop/Rock zu einer Zeit auf den Markt, als noch allerorten nach neuen deutschsprachigen Acts gesucht wurde. Wenngleich die sogenannte NDW langsam...

  • PRETTY-THINGS-BASSIST WALLY WALLER WURDE 80

    PRETTY-THINGS-BASSIST WALLY WALLER WURDE 80

    Jens-Uwe Berndt

    Wally Waller, der damals bereits auf eine erfolgreiche Zeit bei Fenmen zurückschauen konnte, wurde 1967 Bassist bei den Pretty Things. Als ein Freund von Sänger Phil May aus Kindertagen fanden...

    PRETTY-THINGS-BASSIST WALLY WALLER WURDE 80

    Jens-Uwe Berndt

    Wally Waller, der damals bereits auf eine erfolgreiche Zeit bei Fenmen zurückschauen konnte, wurde 1967 Bassist bei den Pretty Things. Als ein Freund von Sänger Phil May aus Kindertagen fanden...

  • GLAUBENSFRAGE ABBA

    GLAUBENSFRAGE ABBA

    Jens-Uwe Berndt

    Ähnlich wie bei den Bay City Rollers war die Haltung zu Abba in den Siebzigern unter Halbwüchsigen eine Glaubensfrage. Jungs fanden die Schweden eher doof, Mädchen identifizierten sich mit ihnen....

    GLAUBENSFRAGE ABBA

    Jens-Uwe Berndt

    Ähnlich wie bei den Bay City Rollers war die Haltung zu Abba in den Siebzigern unter Halbwüchsigen eine Glaubensfrage. Jungs fanden die Schweden eher doof, Mädchen identifizierten sich mit ihnen....

1 von 3