Kontakt
A:
Eberdinger Str. 37, 71665 Vaihingen

Unsere neueste Ausgabe #22


Themen aus der aktuellen kult! #22

Jugend- & Musikzeitschriften Poster, Pop & Petting

Wohl die meisten kult!-Leserinnen und -Leser werden als Jugendliche " Bravo“-, „Popcorn"- oder  " Neues Leben"-Hefte gelesen haben, denn diese und viele andere Jugend- und Musikzeitschriften waren aus dem Leben ganzer Teenager-Generationen hierzulande nicht wegzudenken. Wie sind diese Magazine entstanden? Wie haben sie sich entwickelt? Und warum waren sie für Jugendliche so wichtig? Dem geht kult! im Rahmen einer Reise durch die spannende, bunte Geschichte der deutschen Jugendund Musikmagazine nach.

 



Agnetha 

Viel mehr als nur „die Blonde von Abba"

Sie war der blonde Blickfang bei Abba, als das schwedische Quartett 1974 beim Eurovision Song Contest mit "Waterloo" abräumte und eine kurze, aber umso erfolgreichere Weltkarriere startete. Heute lebt Agnetha Fältskog zurückgezogen in ihrer schwedischen Heimat in der Nähe von Stockholm, und auch ihren 70. Geburtstag hat sie am 5. April anders als viele Kollegen der Showbranche eher zurückhaltend begangen. Im Rahmen einer vierteiligen Serie hier ein Porträt der Sängerin.


Der weisse Hai

Bruce Allgegenwärtig 

Ganz egal, ob an den Stränden von Mallorca oder am heimischen Baggersee. Wenn Menschengruppen gemeinsam im kühlen Nass paddeln, ist es nur eine Frage der Zeit, bis ein Witzbold, eine unverkennbare Filmmelodie intoniert: DAA-damm, DAAdamm, DAA-damm, DAA-damm, DAAdamm ... Alle schauen sich dann amüsiert bis leicht genervt an, lachen, nicken, es folgen vielleicht ein paar Hai-Witze. Humor befreit, vielleicht albern wir gegen unsere Urängste an, gegen unheimliche Bilder in unserem Kopf.