CAT STEVENS WIRD 75 UND HAT NEUES ALBUM

CAT STEVENS WIRD 75 UND HAT NEUES ALBUM

Cat Stevens startete seine Plattenkarriere 1966 und war in seiner Heimat Großbritannien auf Schlag enorm erfolgreich. Seine ersten fünf Singles 1966 und 1967 landete alle in den Top 50. Mit "Matthew And Son" schrammte er sogar nur ganz knapp an der Spitzenposition vorbei (UK#2, D#25). Während sich der Sänger und Gitarrist damals mit einigen seiner Sachen noch im Baroque Pop tummelte, richtete er sich stilistisch mehr und mehr auf den Folk Rock aus. 1969 musste er seine Karriere wegen einer lebensbedrohlichen Tuberkuloseerkrankung unterbrechen, startete nach seiner Genesung allerdings um so stärker durch. Vor allem in den USA wurde Cat Stevens zum Star. 1971 gelang ihm mit "Peace Train" die erste Nummer eins. Diesen Erfolg wiederholte er mit der Nachfolge-Single "Morning Has Broken". Seit 1970 entwickelte er sich zu einem Albumkünstler, der seine LPs streckenweise konzeptionell anlegte. 1976/77 konvertierte Stevens zum Islam und nannte sich fortan nur noch Yusuf Islam. 1978 beendete er für circa 20 Jahre seine musikalischen Aktivitäten, kam in den Neunzigern aber als Yusuf Islam zurück und veröffentlichte einige religiös motivierte Alben. 2006 erschien sein erstes Rock-Album nach fast 30 Jahren. Das nannte sich AN OTHER CUP und knüpfte an die Qualität der Siebziger-Jahre-Platten an. Seither sind sechs Alben erschienen (drei unter Yusuf/Cat Stevens) inklusive KING OF A LAND, das vor gerade mal einem Monat in die Läden gestellt wurde. Cat Stevens wird am 21. Juli 75 Jahre alt.
#folk #folkrock #folkmusic #70s #70srock #70sstyle #70s #70smusic #70erjahre
Zurück zum Blog
  • STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30. JÄHRIGES JUBILÄUM

    STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30....

    Jens-Uwe Berndt

    Die Stuttgarter Jazzopen erleben in diesem Jahr ihre 30. Auflage und warten zum Jubiläum erneut mit einem beachtlichen internationalen Star-Aufgebot auf. Zu den Zugpferden gehören von 18. Bis 29. Juli...

    STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30....

    Jens-Uwe Berndt

    Die Stuttgarter Jazzopen erleben in diesem Jahr ihre 30. Auflage und warten zum Jubiläum erneut mit einem beachtlichen internationalen Star-Aufgebot auf. Zu den Zugpferden gehören von 18. Bis 29. Juli...

  • EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    Jens-Uwe Berndt

    Natürlich klingt "Punk für den Mainstream" fürs deutsche Ohr erstmal blasphemisch. Aber das war (ist?) wie so oft ein rein deutsches Problem, denn in Großbritannien und in den USA war...

    EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    Jens-Uwe Berndt

    Natürlich klingt "Punk für den Mainstream" fürs deutsche Ohr erstmal blasphemisch. Aber das war (ist?) wie so oft ein rein deutsches Problem, denn in Großbritannien und in den USA war...

  • ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Joachim Witt war zu NDW-Zeiten eine Identifikationsfigur. Mit "Goldener Reiter" landete er 1981 einen der ultimativen Hits der Welle (#2). Das Stück hatte zwar großes Mitwipp-Potenzial, zeigt aber mit Blick...

    ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Joachim Witt war zu NDW-Zeiten eine Identifikationsfigur. Mit "Goldener Reiter" landete er 1981 einen der ultimativen Hits der Welle (#2). Das Stück hatte zwar großes Mitwipp-Potenzial, zeigt aber mit Blick...

1 von 3