PSYCHEDELIC-ROCK-LEGENDE MOBY GRAPE: MITGRÜNDER JERRY MILLER WIRD 80

PSYCHEDELIC-ROCK-LEGENDE MOBY GRAPE: MITGRÜNDER JERRY MILLER WIRD 80

Jerry Miller war 1966 Mitbegründer der Psychedelic-Rock-Band Moby Grape, die in San Francisco einen legendären Status erreichte. Miller agierte als Lead-Gitarrist und Sänger und gehörte seit der ersten Trennung 1971 jeder weiteren Reunion-Besetzung an. Auf dem Papier existiert die Band, die sich über die Jahrzehnte stilistisch sehr wandelbar zeigte, bis heute, ist aber seit Corona weitgehend inaktiv. Von 1969 bis 1971 spielte Miller obendrein bei der kurzlebigen Band The Rhythm Dukes. Später teilte er sich die Bühne mit den namhaftesten Gitarristen der Rock-Szene. Led Zeppelin nannten ihn als einen großen Einfluss, Eric Clapton bezeichnete ihn als den besten Rock-Gitarristen der Welt. Jerry Miller veröffentlichte drei Soloalben und wird am 10. Juli 80 Jahre alt.
Zurück zum Blog
  • STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30. JÄHRIGES JUBILÄUM

    STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30....

    Jens-Uwe Berndt

    Die Stuttgarter Jazzopen erleben in diesem Jahr ihre 30. Auflage und warten zum Jubiläum erneut mit einem beachtlichen internationalen Star-Aufgebot auf. Zu den Zugpferden gehören von 18. Bis 29. Juli...

    STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30....

    Jens-Uwe Berndt

    Die Stuttgarter Jazzopen erleben in diesem Jahr ihre 30. Auflage und warten zum Jubiläum erneut mit einem beachtlichen internationalen Star-Aufgebot auf. Zu den Zugpferden gehören von 18. Bis 29. Juli...

  • EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    Jens-Uwe Berndt

    Natürlich klingt "Punk für den Mainstream" fürs deutsche Ohr erstmal blasphemisch. Aber das war (ist?) wie so oft ein rein deutsches Problem, denn in Großbritannien und in den USA war...

    EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    Jens-Uwe Berndt

    Natürlich klingt "Punk für den Mainstream" fürs deutsche Ohr erstmal blasphemisch. Aber das war (ist?) wie so oft ein rein deutsches Problem, denn in Großbritannien und in den USA war...

  • ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Joachim Witt war zu NDW-Zeiten eine Identifikationsfigur. Mit "Goldener Reiter" landete er 1981 einen der ultimativen Hits der Welle (#2). Das Stück hatte zwar großes Mitwipp-Potenzial, zeigt aber mit Blick...

    ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Joachim Witt war zu NDW-Zeiten eine Identifikationsfigur. Mit "Goldener Reiter" landete er 1981 einen der ultimativen Hits der Welle (#2). Das Stück hatte zwar großes Mitwipp-Potenzial, zeigt aber mit Blick...

1 von 3