KOMPONIST, PRODUZENT UND SÄNGER JEFF BARRY WIRD 85

KOMPONIST, PRODUZENT UND SÄNGER JEFF BARRY WIRD 85

Auf Jeff Barrys Komponistenkonto gehen einige der bekanntesten Pop-Songs der sechziger und siebziger Jahre. Vor allem mit seiner Ehefrau Ellie Greenwich (Hochzeit 1962, Scheidung 1965) schrieb er Riesen-Hits. Dazu gehören "Then He Kissed Me" (mit Phil Spector), "Hanky Panky", "Do-Wah-Diddy", "Leader Of The Pack" (mit Shadow Morton). Allein oder in Verbindung mit anderen Autoren schrieb er Sachen wie "Sugar, Sugar" (mit Andy Kim) oder "I Honestly Love You" (mit Peter Allen). Seit Ende der Fünfziger nahm er auch immer mal wieder eigene Singles auf. Barry und Greenwich gelten als Entdecker von Neil Diamond. Später produzierte er Country-Musiker, schrieb Musik für Kino und TV und beschäftigte sich zuletzt mit Kompositionen für Musicals und die Computer-animierte TV-Serie "Lego City Adventures".
Am 3. April wird Jeff Barry 85 Jahre alt.
Zurück zum Blog
  • STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30. JÄHRIGES JUBILÄUM

    STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30....

    Jens-Uwe Berndt

    Die Stuttgarter Jazzopen erleben in diesem Jahr ihre 30. Auflage und warten zum Jubiläum erneut mit einem beachtlichen internationalen Star-Aufgebot auf. Zu den Zugpferden gehören von 18. Bis 29. Juli...

    STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30....

    Jens-Uwe Berndt

    Die Stuttgarter Jazzopen erleben in diesem Jahr ihre 30. Auflage und warten zum Jubiläum erneut mit einem beachtlichen internationalen Star-Aufgebot auf. Zu den Zugpferden gehören von 18. Bis 29. Juli...

  • EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    Jens-Uwe Berndt

    Natürlich klingt "Punk für den Mainstream" fürs deutsche Ohr erstmal blasphemisch. Aber das war (ist?) wie so oft ein rein deutsches Problem, denn in Großbritannien und in den USA war...

    EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    Jens-Uwe Berndt

    Natürlich klingt "Punk für den Mainstream" fürs deutsche Ohr erstmal blasphemisch. Aber das war (ist?) wie so oft ein rein deutsches Problem, denn in Großbritannien und in den USA war...

  • ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Joachim Witt war zu NDW-Zeiten eine Identifikationsfigur. Mit "Goldener Reiter" landete er 1981 einen der ultimativen Hits der Welle (#2). Das Stück hatte zwar großes Mitwipp-Potenzial, zeigt aber mit Blick...

    ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Joachim Witt war zu NDW-Zeiten eine Identifikationsfigur. Mit "Goldener Reiter" landete er 1981 einen der ultimativen Hits der Welle (#2). Das Stück hatte zwar großes Mitwipp-Potenzial, zeigt aber mit Blick...

1 von 3