JANE-MITBEGRÜNDER WERNER NADOLNY WIRD 75

JANE-MITBEGRÜNDER WERNER NADOLNY WIRD 75

1970 gehörte Keyboarder/Saxofonist Werner Nadolny zur Gründungsbesetzung der progressiven Hard-Rock-Formation Jane, die in den Siebzigern zu den bedeutendsten deutschen Bands avancierte. 1982 lösten Jane sich auf, um Anfang der Neunziger wieder mit Live-Aktivitäten zu starten. Seit 1994 - nach einem Namenrechtsstreit - gab und gibt es Jane in unterschiedlichen Namenskonstellationen. Das reichte von Pano‘s Jane über Mother Jane bis hin zu Peter Pankas Jane. 2008 gründete der Tastenmann nach Pankas Tod Werner Nadolnys Jane, verließ diese Inkarnation allerdings 2015 wegen einer fortschreitenden MS-Erkrankung. Seither führt er die Band unter seinem Namen von außen als eine Art musikalischer Leiter.
In 1970, keyboardist/saxophonist Werner Nadolny was part of the founding lineup of the progressive Hard Rock formation Jane, which became one of the most important German bands in the seventies. Jane disbanded in 1982, only to resume live activities in the early nineties. Since 1994 - after a name dispute - Jane existed and still exists in different name constellations. This ranged from Pano's Jane to Mother Jane to Peter Panka's Jane. In 2008, the keyboard man founded Werner Nadolny's Jane after Panka's death, but left this incarnation in 2015 due to a MS disease. Since then, he has led the band under his name from the outside as a kind of musical director. On April 3, Werner Nadolny will be 75 years old.
Zurück zum Blog
  • FELIX DE LUXE: ZU WENIG ZEIT FÜR DIE EWIGKEIT

    FELIX DE LUXE: ZU WENIG ZEIT FÜR DIE EWIGKEIT

    Jens-Uwe Berndt

    1983 gegründet, kamen Felix De Luxe mit ihrem deutschsprachigen Pop/Rock zu einer Zeit auf den Markt, als noch allerorten nach neuen deutschsprachigen Acts gesucht wurde. Wenngleich die sogenannte NDW langsam...

    FELIX DE LUXE: ZU WENIG ZEIT FÜR DIE EWIGKEIT

    Jens-Uwe Berndt

    1983 gegründet, kamen Felix De Luxe mit ihrem deutschsprachigen Pop/Rock zu einer Zeit auf den Markt, als noch allerorten nach neuen deutschsprachigen Acts gesucht wurde. Wenngleich die sogenannte NDW langsam...

  • PRETTY-THINGS-BASSIST WALLY WALLER WURDE 80

    PRETTY-THINGS-BASSIST WALLY WALLER WURDE 80

    Jens-Uwe Berndt

    Wally Waller, der damals bereits auf eine erfolgreiche Zeit bei Fenmen zurückschauen konnte, wurde 1967 Bassist bei den Pretty Things. Als ein Freund von Sänger Phil May aus Kindertagen fanden...

    PRETTY-THINGS-BASSIST WALLY WALLER WURDE 80

    Jens-Uwe Berndt

    Wally Waller, der damals bereits auf eine erfolgreiche Zeit bei Fenmen zurückschauen konnte, wurde 1967 Bassist bei den Pretty Things. Als ein Freund von Sänger Phil May aus Kindertagen fanden...

  • GLAUBENSFRAGE ABBA

    GLAUBENSFRAGE ABBA

    Jens-Uwe Berndt

    Ähnlich wie bei den Bay City Rollers war die Haltung zu Abba in den Siebzigern unter Halbwüchsigen eine Glaubensfrage. Jungs fanden die Schweden eher doof, Mädchen identifizierten sich mit ihnen....

    GLAUBENSFRAGE ABBA

    Jens-Uwe Berndt

    Ähnlich wie bei den Bay City Rollers war die Haltung zu Abba in den Siebzigern unter Halbwüchsigen eine Glaubensfrage. Jungs fanden die Schweden eher doof, Mädchen identifizierten sich mit ihnen....

1 von 3