FLEETWOOD-MAC-SÄNGERIN STEVIE NICKS WURDE 75

FLEETWOOD-MAC-SÄNGERIN STEVIE NICKS WURDE 75

Als sie 1975 mit ihrem damaligen musikalischen und Lebenspartner Lindsey Buckingham zu der britischen Band Fleetwood Mac stieß, veränderte sich nicht nur radikal der Stil der Gruppe, sondern auch das Leben der Sängerin Stevie Nicks. Zuerst zerbrach ihre Beziehung zu Buckingham, dann nahm ihr Alkohol- und Drogenkonsum extreme Formen an und schließlich wurden sie und ihre Band-Kollegen mit RUMOURS 1977 zu Weltstars, legten sie doch ein Album vor, dass zum bestverkauften der Rockgeschichte wurde. Darauf stammten drei Songs von ihr, an einem hatte sie Kompositionsanteile. Nicks, die ihre musikalische Kartiere mit Buckingham bereits 1967 begonnen hatte, startete ihre Solo-Kartiere 1981 mit BELLA DONNA und bewegte sich sofort in den Verkaufsregionen ihrer Stammformation (USA#1, UK#11). Die daraus ausgekoppelten Singles plus „Stand Back“ von der zweiten LP THE WILD HEART (1983) wurden Top-40-Hits in den USA. Dreimal erreichte sie sogar die Top Ten. Mit ihrer lässigen, näselnden Art zu singen, ist sie bis heute unverkennbar. Nach dem Tod ihrer Mitmusikerin Christine McVie im November 2022 scheint das Kapitel Fleetwood Mac beendet zu sein, offiziell aufgelöst hat sie die Band aber noch nicht.
Am 26. Mai wurde Stevie Nicks 75 Jahre alt.
Zurück zum Blog
  • SUZANNE VEGA FEIERTE IHREN 65.

    SUZANNE VEGA FEIERTE IHREN 65.

    Jens-Uwe Berndt

    1985 mit ihrem LP-Debüt in Erscheinung getreten, war Suzanne Vega bereits eine jene Künstlerinnen, die durch das neue Format "Musikfernsehen" groß wurde. Bekanntheit erlangte sie nämlich, nachdem das Video zu...

    SUZANNE VEGA FEIERTE IHREN 65.

    Jens-Uwe Berndt

    1985 mit ihrem LP-Debüt in Erscheinung getreten, war Suzanne Vega bereits eine jene Künstlerinnen, die durch das neue Format "Musikfernsehen" groß wurde. Bekanntheit erlangte sie nämlich, nachdem das Video zu...

  • JAZZ-ROCK-GITARRIST AL DI MEOLA WIRD 70

    JAZZ-ROCK-GITARRIST AL DI MEOLA WIRD 70

    Jens-Uwe Berndt

    Der aus New Jersey stammende Gitarrist Al Di Meola erspielte sich in der ersten Hälfte der Siebziger eine beachtliche Reputation als Mitglied der Jazz-Fusion-Formation Return To Forever, bevor er ab...

    JAZZ-ROCK-GITARRIST AL DI MEOLA WIRD 70

    Jens-Uwe Berndt

    Der aus New Jersey stammende Gitarrist Al Di Meola erspielte sich in der ersten Hälfte der Siebziger eine beachtliche Reputation als Mitglied der Jazz-Fusion-Formation Return To Forever, bevor er ab...

  • POP-SÄNGERIN EVELYN THOMAS MIT 70 VERSTORBEN

    POP-SÄNGERIN EVELYN THOMAS MIT 70 VERSTORBEN

    Jens-Uwe Berndt

    Obwohl schon Mitte der Siebziger entdeckt und seit dieser Zeit mit Veröffentlichungen präsent, feierte die US-Amerikanerin erst 1984 ihren internationalen Durchbruch, als sie mit der Single "High Energy" einer neuen...

    POP-SÄNGERIN EVELYN THOMAS MIT 70 VERSTORBEN

    Jens-Uwe Berndt

    Obwohl schon Mitte der Siebziger entdeckt und seit dieser Zeit mit Veröffentlichungen präsent, feierte die US-Amerikanerin erst 1984 ihren internationalen Durchbruch, als sie mit der Single "High Energy" einer neuen...

1 von 3