EROC: FÜR GROBSCHNITT IN DEN SIEBZIGERN UNVERZICHTBAR

EROC: FÜR GROBSCHNITT IN DEN SIEBZIGERN UNVERZICHTBAR

An der Schwelle zur 70 steht die Krautrock-Säule Joachim-Heinz Ehrig, besser bekannt als Eroc. Der Schlagzeuger wurde 1970 Gründungsmitglied von Grobschnitt und setzte vor allem Zeichen als Sound-Mann und Effekte-Erfinder. Am 15. November wurde Eroc 69 Jahre alt. Wir gratulieren ihm herzlich.
Grobschnitt gehörte er bis 1983 an. Als Multininstrumentalist verwirklichte er sich darüber hinaus als Solokünstler unter dem Namen Eroc ab 1975. Bis 1982 erschienen vier experimentelle Alben, die im Titel einfach durchnummeriert wurden.
Seit 2007 veröffentlicht er auf seinem eigenen Label von ihm einst mitgeschnittene Grobschnitt-Aufnahmen. Davon sollen bisher an die 80 CDs erschienen sein.

Zurück zum Blog
  • FELIX DE LUXE: ZU WENIG ZEIT FÜR DIE EWIGKEIT

    FELIX DE LUXE: ZU WENIG ZEIT FÜR DIE EWIGKEIT

    Jens-Uwe Berndt

    1983 gegründet, kamen Felix De Luxe mit ihrem deutschsprachigen Pop/Rock zu einer Zeit auf den Markt, als noch allerorten nach neuen deutschsprachigen Acts gesucht wurde. Wenngleich die sogenannte NDW langsam...

    FELIX DE LUXE: ZU WENIG ZEIT FÜR DIE EWIGKEIT

    Jens-Uwe Berndt

    1983 gegründet, kamen Felix De Luxe mit ihrem deutschsprachigen Pop/Rock zu einer Zeit auf den Markt, als noch allerorten nach neuen deutschsprachigen Acts gesucht wurde. Wenngleich die sogenannte NDW langsam...

  • PRETTY-THINGS-BASSIST WALLY WALLER WURDE 80

    PRETTY-THINGS-BASSIST WALLY WALLER WURDE 80

    Jens-Uwe Berndt

    Wally Waller, der damals bereits auf eine erfolgreiche Zeit bei Fenmen zurückschauen konnte, wurde 1967 Bassist bei den Pretty Things. Als ein Freund von Sänger Phil May aus Kindertagen fanden...

    PRETTY-THINGS-BASSIST WALLY WALLER WURDE 80

    Jens-Uwe Berndt

    Wally Waller, der damals bereits auf eine erfolgreiche Zeit bei Fenmen zurückschauen konnte, wurde 1967 Bassist bei den Pretty Things. Als ein Freund von Sänger Phil May aus Kindertagen fanden...

  • GLAUBENSFRAGE ABBA

    GLAUBENSFRAGE ABBA

    Jens-Uwe Berndt

    Ähnlich wie bei den Bay City Rollers war die Haltung zu Abba in den Siebzigern unter Halbwüchsigen eine Glaubensfrage. Jungs fanden die Schweden eher doof, Mädchen identifizierten sich mit ihnen....

    GLAUBENSFRAGE ABBA

    Jens-Uwe Berndt

    Ähnlich wie bei den Bay City Rollers war die Haltung zu Abba in den Siebzigern unter Halbwüchsigen eine Glaubensfrage. Jungs fanden die Schweden eher doof, Mädchen identifizierten sich mit ihnen....

1 von 3