DEEP PURPLE: DREIMAL MADE IN JAPAN OHNE FILTER

DEEP PURPLE: DREIMAL MADE IN JAPAN OHNE FILTER

Eine der mit Abstand besten Aufarbeitungen eines Rock-Klassikers ist die 9-LP-Box von MADE IN JAPAN. Darin bekommt man jene drei Konzerte in voller Länge geboten (zweimal Osaka, einmal Tokyo), die einst als Vorlage für den Heavy-Rock-Meilenstein von Deep Purple dienten. Ohne Frage ist jedes Konzert für sich ein Kracher. Obendrein unterscheiden sich die einzelnen Versionen der Songs beachtlich. Interessant ist dabei besonders, wie sich unter den Fingern Ritchie Blackmores damals der noch neue Song "Smoke On The Water" als Konzert-Höhepunkt entwickelte. Dazu gibt es ein fettes Booklet, in dem die Entstehung und Wirkung von MADE IN JAPAN auf sehr unterhaltsame Art beleuchtet wird. Besonderer Gag: Jede dritte Platte ist nur auf einer Seite bespielt. Die andere zeigt ins Vinyl gepresste handschriftliche Vorlagen der damals beteiligten Musiker. Ein Schatz und für Deep-Purple-Fans unverzichtbar. Veröffentlicht wurde die Box 2014.
Zurück zum Blog
  • STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30. JÄHRIGES JUBILÄUM

    STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30....

    Jens-Uwe Berndt

    Die Stuttgarter Jazzopen erleben in diesem Jahr ihre 30. Auflage und warten zum Jubiläum erneut mit einem beachtlichen internationalen Star-Aufgebot auf. Zu den Zugpferden gehören von 18. Bis 29. Juli...

    STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30....

    Jens-Uwe Berndt

    Die Stuttgarter Jazzopen erleben in diesem Jahr ihre 30. Auflage und warten zum Jubiläum erneut mit einem beachtlichen internationalen Star-Aufgebot auf. Zu den Zugpferden gehören von 18. Bis 29. Juli...

  • EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    Jens-Uwe Berndt

    Natürlich klingt "Punk für den Mainstream" fürs deutsche Ohr erstmal blasphemisch. Aber das war (ist?) wie so oft ein rein deutsches Problem, denn in Großbritannien und in den USA war...

    EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    Jens-Uwe Berndt

    Natürlich klingt "Punk für den Mainstream" fürs deutsche Ohr erstmal blasphemisch. Aber das war (ist?) wie so oft ein rein deutsches Problem, denn in Großbritannien und in den USA war...

  • ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Joachim Witt war zu NDW-Zeiten eine Identifikationsfigur. Mit "Goldener Reiter" landete er 1981 einen der ultimativen Hits der Welle (#2). Das Stück hatte zwar großes Mitwipp-Potenzial, zeigt aber mit Blick...

    ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Joachim Witt war zu NDW-Zeiten eine Identifikationsfigur. Mit "Goldener Reiter" landete er 1981 einen der ultimativen Hits der Welle (#2). Das Stück hatte zwar großes Mitwipp-Potenzial, zeigt aber mit Blick...

1 von 3