CHRIS REA WURDE 70: ZU WEIHNACHTEN NACH HAUSE

CHRIS REA WURDE 70: ZU WEIHNACHTEN NACH HAUSE

Rauchige Stimme, Songs mit einer dezenten Soul-Note und selbst immer irgendwie unterhalb des Radars: Chris Rea wurde am 4. März 70 Jahre alt. Seine Zeit waren die Achtziger, wenngleich seine Musik immer von einem Hauch 70s umweht wurde. Kommerziell am nachhaltigsten machte sich - wie bei manch anderen Künstlern auch - ein Weihnachtslied bemerkbar: “Driving Home For Christmas“ (1988, D #3, UK #11). Die Plattenkarriere des Engländers begann Ende der Siebziger, ist enorm umfangreich und hält immer noch an.

Smoky voice, songs with a subtle soul note and himself always somehow below the radar: Chris Rea turned 70 on March 4. His time was the eighties, although his music was always blown by a touch of 70s. Commercially, the most lasting impact was made - as with many other artists - by a Christmas song: "Driving Home For Christmas" (1988, D #3, UK #11). The record career of the Englishman began at the end of the seventies, is enormously extensive and still continues.
Zurück zum Blog
  • STRAY CATS: GITARRIST UND SÄNGER BRIAN SETZER FEIERTE SEINEN 65. GEBURTSTAG

    STRAY CATS: GITARRIST UND SÄNGER BRIAN SETZER F...

    Jens-Uwe Berndt

    Brian Setzer gründete 1979 die Stray Cats und legte mit seiner Rockabilly-Band eine kurze, aber sehr erfolgreiche Karriere hin. Dabei profitierte er davon, dass es im Zuge des New Wave...

    STRAY CATS: GITARRIST UND SÄNGER BRIAN SETZER F...

    Jens-Uwe Berndt

    Brian Setzer gründete 1979 die Stray Cats und legte mit seiner Rockabilly-Band eine kurze, aber sehr erfolgreiche Karriere hin. Dabei profitierte er davon, dass es im Zuge des New Wave...

  • BLONDIE-KEYBOARDER JIMMY DESTRI WURDE 70

    BLONDIE-KEYBOARDER JIMMY DESTRI WURDE 70

    Jens-Uwe Berndt

    Der in Brooklyn geborene Jimmy Destri musizierte in mehreren unbekannten Formationen, bevor er 1975 als Keyboarder zu Blondie stieß. Als die Band Zu Beginn der Achtziger auszutrudeln begann, nutzte Destri...

    BLONDIE-KEYBOARDER JIMMY DESTRI WURDE 70

    Jens-Uwe Berndt

    Der in Brooklyn geborene Jimmy Destri musizierte in mehreren unbekannten Formationen, bevor er 1975 als Keyboarder zu Blondie stieß. Als die Band Zu Beginn der Achtziger auszutrudeln begann, nutzte Destri...

  • CURVED-AIR-SÄNGERIN SONJA KRISTINA WURDE 75

    CURVED-AIR-SÄNGERIN SONJA KRISTINA WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Beim "Hair"-Musical aufgefallen, engagierten die Progressive-Rock-Musiker von Curved Air Sonja Kristina 1970 als Sängerin. Sie blieb bis zur zweiten Auflösung 1976, nachdem sie die erste Auszeit der Band 1973 gut...

    CURVED-AIR-SÄNGERIN SONJA KRISTINA WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Beim "Hair"-Musical aufgefallen, engagierten die Progressive-Rock-Musiker von Curved Air Sonja Kristina 1970 als Sängerin. Sie blieb bis zur zweiten Auflösung 1976, nachdem sie die erste Auszeit der Band 1973 gut...

1 von 3