ZEITSCHRIFT POP ROCKY IST ZURÜCK

ZEITSCHRIFT POP ROCKY IST ZURÜCK

„POP Rocky“, das Kult-Jugendmagazin der 80er- und 90er-Jahre kommt am 7. Oktober zurück an den Kiosk. Das Heft ist ein Special über die 80s, in dem sich Prominente wie Kim Wilde, Dieter Hallervorden, Oliver Kalkofe und Peter Illmann an ihre Highlights dieses Jahrzehnts erinnern. Zusätzlich enthält die Ausgabe Poster mit zwölf ikonischen Motiven der Achtziger – von ABBA, Bud Spencer und Falco über Madonna und „Krieg der Sterne“ bis Toni Schumacher und „Zurück in die Zukunft“. „POP Rocky“ kostet 7,90 € und richtet sich an die Leser von damals, die Erwachsenen von heute – die Fans von Popkultur!
Anlass für das Comeback ist der 40. Geburtstag des Magazins, der Corona-bedingt erst in diesem Jahr nachgefeiert werden kann. Die erste Ausgabe von „POP Rocky” erschien 1980, als der Schweizer Verleger Jürg Marquard das von ihm erfundene Magazin „POP” mit den Konkurrenten „Popfoto” und „Rocky” zu “POP Rocky” vereinigte, das in den 80s zunächst zweiwöchentlich und später wöchentlich bis zu einer halben Million Exemplare verkaufte. 1998 wurde „POP Rocky“ als eigenständiger Titel eingestellt.
Das Jubiläumsheft 2021 erscheint mit zwei verschiedenen Titel-Varianten: So ließ sich Dieter Hallervorden mit seinem „POP Rocky”-Titelbild von 1981 fotografieren. Für eine zweite Variante posiert Kim Wilde mit ihren vier Hammerschlumpf-Trophäen, mit denen sie in den Achtzigern als beliebteste Sängerin von den „POP Rocky”-Lesern ausgezeichnet wurde. Beide Varianten sind im Zeitschriftenhandel erhältlich und können auf www.poprocky.net bestellt werden.
„POP Rocky” wird künftig als Special voraussichtlich jährlich zu verschiedenen Themen erscheinen.
Zurück zum Blog
  • DORO PESCH: DEUTSCHLANDS HEAVY-METAL-KÖNIGIN WURDE 60

    DORO PESCH: DEUTSCHLANDS HEAVY-METAL-KÖNIGIN WU...

    Jens-Uwe Berndt

    Sie begleitet die deutsche Heavy-Metal-Gemeinde seit mindestens 1982, als sie Gründungsmitglied von Warlock wurde. Davor hatte sie bereits in den Bands Snakebite, Beast und Attack gesungen. Warlock kamen mit ihrem...

    DORO PESCH: DEUTSCHLANDS HEAVY-METAL-KÖNIGIN WU...

    Jens-Uwe Berndt

    Sie begleitet die deutsche Heavy-Metal-Gemeinde seit mindestens 1982, als sie Gründungsmitglied von Warlock wurde. Davor hatte sie bereits in den Bands Snakebite, Beast und Attack gesungen. Warlock kamen mit ihrem...

  • MAMAS & PAPAS: MICHELLE PHILLIPS WURDE 80

    MAMAS & PAPAS: MICHELLE PHILLIPS WURDE 80

    Jens-Uwe Berndt

    Michelle Phillips war 1965 Gründungsmitglied von The Mamas & The Papas und Mitautorin einiger der größten Hits der Band. Verheiratet mit Sänger und Band-Leader John Phillips, führten ihre zahlreichen Affären...

    MAMAS & PAPAS: MICHELLE PHILLIPS WURDE 80

    Jens-Uwe Berndt

    Michelle Phillips war 1965 Gründungsmitglied von The Mamas & The Papas und Mitautorin einiger der größten Hits der Band. Verheiratet mit Sänger und Band-Leader John Phillips, führten ihre zahlreichen Affären...

  • MOTT THE HOOPLE: IAN HUNTER WURDE 85

    MOTT THE HOOPLE: IAN HUNTER WURDE 85

    Jens-Uwe Berndt

    Es ist zwar schon zwei Tage her, gewürdigt werden soll Ian Hunter an dieser Stelle trotzdem, denn er wurde am 3. Juni 85 Jahre alt. Die Karriere des Sängers und...

    MOTT THE HOOPLE: IAN HUNTER WURDE 85

    Jens-Uwe Berndt

    Es ist zwar schon zwei Tage her, gewürdigt werden soll Ian Hunter an dieser Stelle trotzdem, denn er wurde am 3. Juni 85 Jahre alt. Die Karriere des Sängers und...

1 von 3