WILDER HUND IGGY POP MACHT DAS DREIVIERTELJAHRHUNDERT VOLL

WILDER HUND IGGY POP MACHT DAS DREIVIERTELJAHRHUNDERT VOLL

Am 21. April ist er 75 Jahre alt geworden: James Newell Osterberg Jr. - oder einfach kurz Iggy Pop. Geschichte schrieb er bereits mit den 1967 von ihm mitbegründeten Stooges, die neben MC5 zu den wichtigsten Einflüssen des amerikanischen Punk zählen. Nach dem Ende der Stooges startete Iggy Pop eine Solo-Karriere, die ihn immer wieder mit David Bowie zusammenführte. Beide Musiker beeinflussten sich nachhaltig, schrieben Songs füreinander, musizierten miteinander. Pop legte sich musikalisch nie fest, wilderte mal im Punk, mal im Heavy Metal oder im Pop, veröffentlichte experimentelle Alben. Von 2003 bis 2010 gab es dann noch eine Stooges-Réunion. Außerdem war er immer ein gern gesehener Gastsänger auf Alben von Musikerkollegen

On April 21, he turned 75: James Newell Osterberg Jr. - or simply Iggy Pop for short. He already made history with the Stooges, which he co-founded in 1967 and which, along with MC5, are among the most important influences of American Punk. After the end of the Stooges, Iggy Pop started a solo career that brought him together with David Bowie again and again. Both musicians had a lasting influence on each other, wrote songs for each other and made music together. Pop never musically fixed, sometimes poached in Punk, sometimes in Heavy Metal or Pop, published experimental albums. From 2003 to 2010 there was a Stooges reunion. In addition, he was always a welcome guest singer on albums by fellow musicians.
Zurück zum Blog
  • STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30. JÄHRIGES JUBILÄUM

    STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30....

    Jens-Uwe Berndt

    Die Stuttgarter Jazzopen erleben in diesem Jahr ihre 30. Auflage und warten zum Jubiläum erneut mit einem beachtlichen internationalen Star-Aufgebot auf. Zu den Zugpferden gehören von 18. Bis 29. Juli...

    STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30....

    Jens-Uwe Berndt

    Die Stuttgarter Jazzopen erleben in diesem Jahr ihre 30. Auflage und warten zum Jubiläum erneut mit einem beachtlichen internationalen Star-Aufgebot auf. Zu den Zugpferden gehören von 18. Bis 29. Juli...

  • EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    Jens-Uwe Berndt

    Natürlich klingt "Punk für den Mainstream" fürs deutsche Ohr erstmal blasphemisch. Aber das war (ist?) wie so oft ein rein deutsches Problem, denn in Großbritannien und in den USA war...

    EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    Jens-Uwe Berndt

    Natürlich klingt "Punk für den Mainstream" fürs deutsche Ohr erstmal blasphemisch. Aber das war (ist?) wie so oft ein rein deutsches Problem, denn in Großbritannien und in den USA war...

  • ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Joachim Witt war zu NDW-Zeiten eine Identifikationsfigur. Mit "Goldener Reiter" landete er 1981 einen der ultimativen Hits der Welle (#2). Das Stück hatte zwar großes Mitwipp-Potenzial, zeigt aber mit Blick...

    ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Joachim Witt war zu NDW-Zeiten eine Identifikationsfigur. Mit "Goldener Reiter" landete er 1981 einen der ultimativen Hits der Welle (#2). Das Stück hatte zwar großes Mitwipp-Potenzial, zeigt aber mit Blick...

1 von 3