VON FREDDIE MERCURY BIS ZU LYNYRD SKYNYRD: MICHAEL CARTELLONE WIRD 60

VON FREDDIE MERCURY BIS ZU LYNYRD SKYNYRD: MICHAEL CARTELLONE WIRD 60

Michael Cartellone, der am 7. Juni 60 Jahre alt wird, gehört nach den Schlagzeuger-Schwergewichten aus den Sechzigern und Siebzigern zur neuen Drummer-Generation, die sich ab den Achtzigern etablierte. Und hier erspielte er sich einen glanzvollen Namen. 1989 wurde er als Gründungsmitglied der Damn Yankees auf Schlag weltbekannt, spielte er hier doch mit Ted Nugent, Tommy Shaw (Styx) und Jack Blades (Night Ranger) zusammen. In den Neunzigern war er unter anderem auf der Freddie-Mercury-posthum-Kompilation THE GREAT PRETENDER zu hören, spielte auf Alben von Accept, Vince Neil (Mötley Crüe), John Wetton (King Crimson, Asia), Joe Lynn Turner (Rainbow, Deep Purple), Peter Frampton, auf Veröffentlichungen seiner Ex-Kollegen Shaw und Blades, und ist seit 1999 Mitglied von Lynyrd Skynyrd.

Michael Cartellone, who turns 60 on June 7, is one of the new generation of drummers, after the drumming heavyweights of the sixties and seventies, who established themselves from the eighties on. And it was here that he earned a glittering name for himself. In 1989, as a founding member of the Damn Yankees, he became world famous in one fell swoop, playing with Ted Nugent, Tommy Shaw (Styx) and Jack Blades (Night Ranger). In the nineties he was featured on the Freddie Mercury posthumous compilation THE GREAT PRETENDER, played on albums by Accept, Vince Neil (Mötley Crüe), John Wetton (King Crimson, Asia), Joe Lynn Turner (Rainbow, Deep Purple), Peter Frampton, on releases by his ex-colleagues Shaw and Blades, and has been a member of Lynyrd Skynyrd since 1999.
Zurück zum Blog
  • STRAY CATS: GITARRIST UND SÄNGER BRIAN SETZER FEIERTE SEINEN 65. GEBURTSTAG

    STRAY CATS: GITARRIST UND SÄNGER BRIAN SETZER F...

    Jens-Uwe Berndt

    Brian Setzer gründete 1979 die Stray Cats und legte mit seiner Rockabilly-Band eine kurze, aber sehr erfolgreiche Karriere hin. Dabei profitierte er davon, dass es im Zuge des New Wave...

    STRAY CATS: GITARRIST UND SÄNGER BRIAN SETZER F...

    Jens-Uwe Berndt

    Brian Setzer gründete 1979 die Stray Cats und legte mit seiner Rockabilly-Band eine kurze, aber sehr erfolgreiche Karriere hin. Dabei profitierte er davon, dass es im Zuge des New Wave...

  • BLONDIE-KEYBOARDER JIMMY DESTRI WURDE 70

    BLONDIE-KEYBOARDER JIMMY DESTRI WURDE 70

    Jens-Uwe Berndt

    Der in Brooklyn geborene Jimmy Destri musizierte in mehreren unbekannten Formationen, bevor er 1975 als Keyboarder zu Blondie stieß. Als die Band Zu Beginn der Achtziger auszutrudeln begann, nutzte Destri...

    BLONDIE-KEYBOARDER JIMMY DESTRI WURDE 70

    Jens-Uwe Berndt

    Der in Brooklyn geborene Jimmy Destri musizierte in mehreren unbekannten Formationen, bevor er 1975 als Keyboarder zu Blondie stieß. Als die Band Zu Beginn der Achtziger auszutrudeln begann, nutzte Destri...

  • CURVED-AIR-SÄNGERIN SONJA KRISTINA WURDE 75

    CURVED-AIR-SÄNGERIN SONJA KRISTINA WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Beim "Hair"-Musical aufgefallen, engagierten die Progressive-Rock-Musiker von Curved Air Sonja Kristina 1970 als Sängerin. Sie blieb bis zur zweiten Auflösung 1976, nachdem sie die erste Auszeit der Band 1973 gut...

    CURVED-AIR-SÄNGERIN SONJA KRISTINA WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Beim "Hair"-Musical aufgefallen, engagierten die Progressive-Rock-Musiker von Curved Air Sonja Kristina 1970 als Sängerin. Sie blieb bis zur zweiten Auflösung 1976, nachdem sie die erste Auszeit der Band 1973 gut...

1 von 3