TED HEROLD STIRBT BEI WOHNUNGSBRAND - ER WURDE 79 JAHRE ALT

TED HEROLD STIRBT BEI WOHNUNGSBRAND - ER WURDE 79 JAHRE ALT

Eine schlimme Tragödie ereignete sich am Sonnabend, 20. November, in der Dortmunder Wohnung des deutschen Sängers Ted Herold: Bei einem Feuer kam der 79-Jährige ums Leben. Auch seine 30 Jahre jüngere Frau soll in den Flammen gestorben sein.
Ted Herold galt als der Wilde unter jenen deutschen Sängern, die sich in den späten 50s und frühen 60s dem Rock‘n‘Roll zuwandten. Mit „“Moonlight“ erreichte er in den deutschen Single-Charts 1960 Platz eins und blieb in den Sechzigern mit zahlreichen Veröffentlichungen präsent. Mit “Teddi“ setzte Udo Lindenberg 1977 auf einem seiner besten Alben, PANISCHE NÄCHTE, Ted Herold ein musikalisches Denkmal. Der Rock‘n‘Roller schaffte es nur wenig später, sich 1981/82 mit drei Singles in die Herzen der nachgewachsenen Genartion zu singen: “Bill Haley“ (#34), “Die besten sterben jung“ und “Gib dein Ziel niemals auf“ (beide jeweils #25).

Sowohl in den Neunzigern als auch Zweitausendern blieb Herold sehr aktiv. Er veröffentlichte mehrere Studioalben, absolvierte TV-Auftritte und gab Konzerte. Erst 2016 zog er sich von der Bühne zurück.

Zurück zum Blog
  • SUZANNE VEGA FEIERTE IHREN 65.

    SUZANNE VEGA FEIERTE IHREN 65.

    Jens-Uwe Berndt

    1985 mit ihrem LP-Debüt in Erscheinung getreten, war Suzanne Vega bereits eine jene Künstlerinnen, die durch das neue Format "Musikfernsehen" groß wurde. Bekanntheit erlangte sie nämlich, nachdem das Video zu...

    SUZANNE VEGA FEIERTE IHREN 65.

    Jens-Uwe Berndt

    1985 mit ihrem LP-Debüt in Erscheinung getreten, war Suzanne Vega bereits eine jene Künstlerinnen, die durch das neue Format "Musikfernsehen" groß wurde. Bekanntheit erlangte sie nämlich, nachdem das Video zu...

  • JAZZ-ROCK-GITARRIST AL DI MEOLA WIRD 70

    JAZZ-ROCK-GITARRIST AL DI MEOLA WIRD 70

    Jens-Uwe Berndt

    Der aus New Jersey stammende Gitarrist Al Di Meola erspielte sich in der ersten Hälfte der Siebziger eine beachtliche Reputation als Mitglied der Jazz-Fusion-Formation Return To Forever, bevor er ab...

    JAZZ-ROCK-GITARRIST AL DI MEOLA WIRD 70

    Jens-Uwe Berndt

    Der aus New Jersey stammende Gitarrist Al Di Meola erspielte sich in der ersten Hälfte der Siebziger eine beachtliche Reputation als Mitglied der Jazz-Fusion-Formation Return To Forever, bevor er ab...

  • POP-SÄNGERIN EVELYN THOMAS MIT 70 VERSTORBEN

    POP-SÄNGERIN EVELYN THOMAS MIT 70 VERSTORBEN

    Jens-Uwe Berndt

    Obwohl schon Mitte der Siebziger entdeckt und seit dieser Zeit mit Veröffentlichungen präsent, feierte die US-Amerikanerin erst 1984 ihren internationalen Durchbruch, als sie mit der Single "High Energy" einer neuen...

    POP-SÄNGERIN EVELYN THOMAS MIT 70 VERSTORBEN

    Jens-Uwe Berndt

    Obwohl schon Mitte der Siebziger entdeckt und seit dieser Zeit mit Veröffentlichungen präsent, feierte die US-Amerikanerin erst 1984 ihren internationalen Durchbruch, als sie mit der Single "High Energy" einer neuen...

1 von 3