TED HEROLD STIRBT BEI WOHNUNGSBRAND - ER WURDE 79 JAHRE ALT

TED HEROLD STIRBT BEI WOHNUNGSBRAND - ER WURDE 79 JAHRE ALT

Eine schlimme Tragödie ereignete sich am Sonnabend, 20. November, in der Dortmunder Wohnung des deutschen Sängers Ted Herold: Bei einem Feuer kam der 79-Jährige ums Leben. Auch seine 30 Jahre jüngere Frau soll in den Flammen gestorben sein.
Ted Herold galt als der Wilde unter jenen deutschen Sängern, die sich in den späten 50s und frühen 60s dem Rock‘n‘Roll zuwandten. Mit „“Moonlight“ erreichte er in den deutschen Single-Charts 1960 Platz eins und blieb in den Sechzigern mit zahlreichen Veröffentlichungen präsent. Mit “Teddi“ setzte Udo Lindenberg 1977 auf einem seiner besten Alben, PANISCHE NÄCHTE, Ted Herold ein musikalisches Denkmal. Der Rock‘n‘Roller schaffte es nur wenig später, sich 1981/82 mit drei Singles in die Herzen der nachgewachsenen Genartion zu singen: “Bill Haley“ (#34), “Die besten sterben jung“ und “Gib dein Ziel niemals auf“ (beide jeweils #25).

Sowohl in den Neunzigern als auch Zweitausendern blieb Herold sehr aktiv. Er veröffentlichte mehrere Studioalben, absolvierte TV-Auftritte und gab Konzerte. Erst 2016 zog er sich von der Bühne zurück.

Zurück zum Blog
  • STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30. JÄHRIGES JUBILÄUM

    STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30....

    Jens-Uwe Berndt

    Die Stuttgarter Jazzopen erleben in diesem Jahr ihre 30. Auflage und warten zum Jubiläum erneut mit einem beachtlichen internationalen Star-Aufgebot auf. Zu den Zugpferden gehören von 18. Bis 29. Juli...

    STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30....

    Jens-Uwe Berndt

    Die Stuttgarter Jazzopen erleben in diesem Jahr ihre 30. Auflage und warten zum Jubiläum erneut mit einem beachtlichen internationalen Star-Aufgebot auf. Zu den Zugpferden gehören von 18. Bis 29. Juli...

  • EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    Jens-Uwe Berndt

    Natürlich klingt "Punk für den Mainstream" fürs deutsche Ohr erstmal blasphemisch. Aber das war (ist?) wie so oft ein rein deutsches Problem, denn in Großbritannien und in den USA war...

    EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    Jens-Uwe Berndt

    Natürlich klingt "Punk für den Mainstream" fürs deutsche Ohr erstmal blasphemisch. Aber das war (ist?) wie so oft ein rein deutsches Problem, denn in Großbritannien und in den USA war...

  • ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Joachim Witt war zu NDW-Zeiten eine Identifikationsfigur. Mit "Goldener Reiter" landete er 1981 einen der ultimativen Hits der Welle (#2). Das Stück hatte zwar großes Mitwipp-Potenzial, zeigt aber mit Blick...

    ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Joachim Witt war zu NDW-Zeiten eine Identifikationsfigur. Mit "Goldener Reiter" landete er 1981 einen der ultimativen Hits der Welle (#2). Das Stück hatte zwar großes Mitwipp-Potenzial, zeigt aber mit Blick...

1 von 3