STIMMENWUNDER DAVID RUFFIN STARB VOR 30 JAHREN AN EINER ÜBERDOSIS CRACK

STIMMENWUNDER DAVID RUFFIN STARB VOR 30 JAHREN AN EINER ÜBERDOSIS CRACK

Er war einer der talentiertesten Sänger im R&B-Bereich: David Ruffin. Er starb mit nur 50 Jahren am 1. Juni 1991 an einer Überdosis Crack. Ruffin sang von 1964 bis 1968 bei The Temptations und war unter anderem die Lead-Stimme ihres Hits “My Girl“ (1964, USA #1). Nach seinem Ausstieg startete er eine Solo-Karriere, die je nach seinem drogenbedingten Gesundheitszustand mal Fahrt aufnahm oder ins Stocken geriet. Am erfolgreichsten war Ruffin mit seinem LP-Debüt 1969, MY WHOLE WORLD ENDED (USA #31), und 1975 mit dem fünften Album, WHO I AM (USA #31). 1982 beteiligte er sich an einer Temptations-Wiedervereinigung.

He was one of the most talented singers in R&B: David Ruffin. He died of a crack overdose on June 1, 1991, at only 50 years old. Ruffin sang with The Temptations from 1964 to 1968 and was, among other things, the lead voice of their hit "My Girl" (1964, USA #1). After leaving, he launched a solo career with highs and lows, depending on his drug-related health. Ruffin was most successful with his 1969 LP debut, MY WHOLE WORLD ENDED (USA #31), and 1975 fifth album, WHO I AM (USA #31). In 1982, he participated in a Temptations reunion.
Zurück zum Blog
  • ROACHFORD SIND ZURÜCK: DEUTSCHLAND-TOUR ANGEKÜNDIGT

    ROACHFORD SIND ZURÜCK: DEUTSCHLAND-TOUR ANGEKÜN...

    Jens-Uwe Berndt

    Die Rock-Band Roachford unter Leitung des britische Soulsängers und Songwriters Andrew Roachford kündigt das neue Album THEN AND NOW und für den November die Rückkehr auf deutsche Bühnen an. Tickets...

    ROACHFORD SIND ZURÜCK: DEUTSCHLAND-TOUR ANGEKÜN...

    Jens-Uwe Berndt

    Die Rock-Band Roachford unter Leitung des britische Soulsängers und Songwriters Andrew Roachford kündigt das neue Album THEN AND NOW und für den November die Rückkehr auf deutsche Bühnen an. Tickets...

  • SLADE-BASSIST JIM LEA WURDE 75

    SLADE-BASSIST JIM LEA WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Geige, Bass, Keyboard, Gitarre - Jim Lea war bei Slade nicht nur der Mann mit dem größten Instrumentenarsenal, sondern auch jener Musiker, der den größten Einfluss auf die musikalische Ausrichtung...

    SLADE-BASSIST JIM LEA WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Geige, Bass, Keyboard, Gitarre - Jim Lea war bei Slade nicht nur der Mann mit dem größten Instrumentenarsenal, sondern auch jener Musiker, der den größten Einfluss auf die musikalische Ausrichtung...

  • BIENENFLEISSIG: ACE FREHLEY MIT UMFANGREICHEM SOLOSCHAFFEN

    BIENENFLEISSIG: ACE FREHLEY MIT UMFANGREICHEM S...

    Jens-Uwe Berndt

    Gitarrist und Sänger Ace Frehley war außerhalb von Kiss von der klassischen Besetzung jener Musiker, der am fleißigsten immer wieder neues Material veröffentlichte (ein Ausschnitt siehe Foto). Kunststück, mögen manche...

    BIENENFLEISSIG: ACE FREHLEY MIT UMFANGREICHEM S...

    Jens-Uwe Berndt

    Gitarrist und Sänger Ace Frehley war außerhalb von Kiss von der klassischen Besetzung jener Musiker, der am fleißigsten immer wieder neues Material veröffentlichte (ein Ausschnitt siehe Foto). Kunststück, mögen manche...

1 von 3