SOUL, JAZZ UND PSYCHEDELIC POP MIT FLAMINGO

SOUL, JAZZ UND PSYCHEDELIC POP MIT FLAMINGO

Diese außergewöhnliche LP aus der CSSR beinhaltet ganz starke Soul-Nummern, angereichert mit psychedelischem Pop und Jazz-Einflüssen. Gespielt von der 1966 gegründeten und aus Ostrava stammenden Gruppe Flamingo. Diese war meist als Begleit-Combo unterwegs und fungierte auf der LP THIS IS OUR SOUL (1970) als instrumentales Fundament für Marie Rottrova und Petr Němec. Interpretiert wurden zum Teil ziemlich aktuelle Songs, die höchstens ein oder zwei Jahre alt waren - zum Beispiel von Aretha Franklin ("Chain Of Fools", "Ain't No Way"), Otis Redding ("I've Got Dreams To Remember"), Stevie Wonder ("Nothing's Too Good For My Baby") oder The Band ("The Weight"). Dabei wurden die Songs nicht etwa auf plakative Art nachgespielt, um der CSSR-Jugend die Originale zu ersetzen. Vielmehr entstanden Interpretationen, deren roter Faden ein Jazz-beeinflusster Soul war. Musikalisch auf höchstem Niveau. Auch das Vokalisten-Duo ist oberste Liga: Němec hat eine raue Stimme, Rottrova ein nuancenreiches Soul-Organ. Das Sahnehäubchen setzten dem Ganzen die beiden Instrumentalnummern auf, die von Orgelspieler Vladimir Figar beherrscht wurden. "Sunny" - im Original eine feine Pop-Weise - machte Figar zu einem siebenminütigen psychedelischen Jazz-Rock-Ritt. Vergleichbar vielleicht mit Eddie Hardin oder Georgie Fame. Seine Eigenkomposition "Quasimodo's Dream" wurde von Procol-Harum-Atmosphäre eingerahmt und bietet in der Mitte abgedrehten Soul-Jazz. Petr Němec hatte sich in den 60s einen guten Ruf als Vokalist ersungen, soll sich aber häufig mit den staatlichen Organen angelegt haben, so dass er Anfang der Siebziger die Tschechoslowakei verließ und künftig unter anderem auf Kreuzfahrtschiffen sang. 2013 soll er seine Karriere beendet haben und seither seinen Ruhestand genießen. Er ist jetzt 73. Marie Rottrova erlebte mit THIS IS OUR SOUL ihr Platten-Debüt und war fortan in der CSSR ein gefragter Gesangs-Star. Einen Popularitätseinbruch erlebte sie nach 1989, blieb aber am Ball, machte weiterhin Platten oder trat live auf. 2011 wollte sie sich mit einer großen Tour von der Bühne verabschieden, trat seither aber immer wieder mal auf. Marie Rottrova ist jetzt 82 Jahre alt. Vladimir Figar war ein exzellenter Orgelspieler, der seine Band bis zu seinem Tod 1989 (er war 44 Jahre alt) am Laufen hielt. Ab 1973 änderte er deren Namen in Plameňáci. Figar soll schwere Alkoholprobleme gehabt haben. Gestorben ist er angeblich an Kopfverletzungen nach einem Sturz, der wiederum etwas mit seiner Alkoholsucht zu tun gehabt haben soll. - Auf jeden Fall ist es diese Platte Wert, entdeckt zu werden.
Zurück zum Blog
  • DORO PESCH: DEUTSCHLANDS HEAVY-METAL-KÖNIGIN WURDE 60

    DORO PESCH: DEUTSCHLANDS HEAVY-METAL-KÖNIGIN WU...

    Jens-Uwe Berndt

    Sie begleitet die deutsche Heavy-Metal-Gemeinde seit mindestens 1982, als sie Gründungsmitglied von Warlock wurde. Davor hatte sie bereits in den Bands Snakebite, Beast und Attack gesungen. Warlock kamen mit ihrem...

    DORO PESCH: DEUTSCHLANDS HEAVY-METAL-KÖNIGIN WU...

    Jens-Uwe Berndt

    Sie begleitet die deutsche Heavy-Metal-Gemeinde seit mindestens 1982, als sie Gründungsmitglied von Warlock wurde. Davor hatte sie bereits in den Bands Snakebite, Beast und Attack gesungen. Warlock kamen mit ihrem...

  • MAMAS & PAPAS: MICHELLE PHILLIPS WURDE 80

    MAMAS & PAPAS: MICHELLE PHILLIPS WURDE 80

    Jens-Uwe Berndt

    Michelle Phillips war 1965 Gründungsmitglied von The Mamas & The Papas und Mitautorin einiger der größten Hits der Band. Verheiratet mit Sänger und Band-Leader John Phillips, führten ihre zahlreichen Affären...

    MAMAS & PAPAS: MICHELLE PHILLIPS WURDE 80

    Jens-Uwe Berndt

    Michelle Phillips war 1965 Gründungsmitglied von The Mamas & The Papas und Mitautorin einiger der größten Hits der Band. Verheiratet mit Sänger und Band-Leader John Phillips, führten ihre zahlreichen Affären...

  • MOTT THE HOOPLE: IAN HUNTER WURDE 85

    MOTT THE HOOPLE: IAN HUNTER WURDE 85

    Jens-Uwe Berndt

    Es ist zwar schon zwei Tage her, gewürdigt werden soll Ian Hunter an dieser Stelle trotzdem, denn er wurde am 3. Juni 85 Jahre alt. Die Karriere des Sängers und...

    MOTT THE HOOPLE: IAN HUNTER WURDE 85

    Jens-Uwe Berndt

    Es ist zwar schon zwei Tage her, gewürdigt werden soll Ian Hunter an dieser Stelle trotzdem, denn er wurde am 3. Juni 85 Jahre alt. Die Karriere des Sängers und...

1 von 3