SCHÜTZENHILFE VON MICK JAGGER: LIVING-COLOUR-GRÜNDER VERNON REID WIRD 65

SCHÜTZENHILFE VON MICK JAGGER: LIVING-COLOUR-GRÜNDER VERNON REID WIRD 65

Eigentlich kam er aus dem Jazz, hatte mit dem Jazz-Gitarristen Bill Frisell gerade ein entsprechendes Album veröffentlicht (SMASH & SCATTERATION), als er 1984 die Heavy-Metal-Formation Living Colour gründete. Das LP-Debüt der Band, VIVID (1988), sorgte mit seinem irren Mix aus Heavy Rock, Funk Metal und New-Wave-Einflüssen für Aufsehen und wurde ein Verkaufs-Hit. Die eingeschworene Heavy-Metal-Gemeinde hingegen fühlte sich anfangs weniger wohl mit diesen genreuntypischen Stilmitteln. Dadurch wurden Living Colour an der Seite der Red Hot Chili Peppers und Faith No More zu Crossover-Metal-Pionieren. Als Co-Produzent fungierte Rolling-Stones-Sänger Mick Jagger, der auf der LP auch einen Harmonika- und Background-Part übernahm. Vernon Reid schrieb die meisten Songs der LP. 1989 gingen Living Colour als Support der Stones auf deren "Steel Wheels"-Tour. Nach dem Split seiner Band 1995 kehrte Reid in den Jazz zurück, nahm Platten mit anderen schwarzen Künstlern auf, schrieb Film-Scores, arbeitete als Studiomusiker, lieferte Gastbeiträge. Seit 2000 ist er wieder mit Living Colour unterwegs. Vernon Reid wurde am 22. August 65 Jahre alt.
Zurück zum Blog
  • ROACHFORD SIND ZURÜCK: DEUTSCHLAND-TOUR ANGEKÜNDIGT

    ROACHFORD SIND ZURÜCK: DEUTSCHLAND-TOUR ANGEKÜN...

    Jens-Uwe Berndt

    Die Rock-Band Roachford unter Leitung des britische Soulsängers und Songwriters Andrew Roachford kündigt das neue Album THEN AND NOW und für den November die Rückkehr auf deutsche Bühnen an. Tickets...

    ROACHFORD SIND ZURÜCK: DEUTSCHLAND-TOUR ANGEKÜN...

    Jens-Uwe Berndt

    Die Rock-Band Roachford unter Leitung des britische Soulsängers und Songwriters Andrew Roachford kündigt das neue Album THEN AND NOW und für den November die Rückkehr auf deutsche Bühnen an. Tickets...

  • SLADE-BASSIST JIM LEA WURDE 75

    SLADE-BASSIST JIM LEA WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Geige, Bass, Keyboard, Gitarre - Jim Lea war bei Slade nicht nur der Mann mit dem größten Instrumentenarsenal, sondern auch jener Musiker, der den größten Einfluss auf die musikalische Ausrichtung...

    SLADE-BASSIST JIM LEA WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Geige, Bass, Keyboard, Gitarre - Jim Lea war bei Slade nicht nur der Mann mit dem größten Instrumentenarsenal, sondern auch jener Musiker, der den größten Einfluss auf die musikalische Ausrichtung...

  • BIENENFLEISSIG: ACE FREHLEY MIT UMFANGREICHEM SOLOSCHAFFEN

    BIENENFLEISSIG: ACE FREHLEY MIT UMFANGREICHEM S...

    Jens-Uwe Berndt

    Gitarrist und Sänger Ace Frehley war außerhalb von Kiss von der klassischen Besetzung jener Musiker, der am fleißigsten immer wieder neues Material veröffentlichte (ein Ausschnitt siehe Foto). Kunststück, mögen manche...

    BIENENFLEISSIG: ACE FREHLEY MIT UMFANGREICHEM S...

    Jens-Uwe Berndt

    Gitarrist und Sänger Ace Frehley war außerhalb von Kiss von der klassischen Besetzung jener Musiker, der am fleißigsten immer wieder neues Material veröffentlichte (ein Ausschnitt siehe Foto). Kunststück, mögen manche...

1 von 3