PUHDYS-URGESTEIN HARRY JESKE TOT

PUHDYS-URGESTEIN HARRY JESKE TOT

Puhdys-Gründungsmitglied Harry Jeske ist gestorben. Er wurde 82 Jahre alt, litt aber schon seit längerem unter einer schweren Diabetes und war Anfang 2019 zu einem Pflegefall geworden. Im Namen der Puhdys, die sich offiziell 1969 gründeten aber schon seit 1965 zusammen spielten, ist er das „H“. Die Musiker hatten die Bandbezeichnung damals aus den Anfangsbuchstaben ihrer Vornahmen entwickelt: Peter Meyer „P“, Udo Jacob „U“, Harry Jeske „H“, Dieter Hertrampf „D“ - „YS“ wurde einfach angehängt. 1969 kamen Dieter Birr und Gunter Wosylus hinzu, während Udo Jacob die Band verließ.
Harry Jeske gehörte der erfolgreichsten ostdeutschen Rock-Band bis 1997 an, spielte mit ihr ca. 20 Studio- und Live-Alben ein (inklusive spezieller internationaler Produktionen). Jeskes Markenzeichen war der Lockenkopf und dass er während der Konzerte nahezu reglos sein Instrument spielte.
Zurück zum Blog
  • FLEETWOOD MAC: MIT PETER GREEN AUF DEM ZENIT IN BOSTON

    FLEETWOOD MAC: MIT PETER GREEN AUF DEM ZENIT IN...

    Jens-Uwe Berndt

    Ausschnitte der Konzerte von Fleetwood Mac am 5., 6. und 7. Februar 1970 kursierten in den Achtzigern einige: LIVE IN BOSTON, CERULEAN, LIVE oder GREEN MANALISHI "LIVE" waren vier der...

    FLEETWOOD MAC: MIT PETER GREEN AUF DEM ZENIT IN...

    Jens-Uwe Berndt

    Ausschnitte der Konzerte von Fleetwood Mac am 5., 6. und 7. Februar 1970 kursierten in den Achtzigern einige: LIVE IN BOSTON, CERULEAN, LIVE oder GREEN MANALISHI "LIVE" waren vier der...

  • MIT PENNÄLER-PUNK AN DIE SPITZE: PLASTIC BERTRAND FEIERTE SEINEN 70. GEBURTSTAG

    MIT PENNÄLER-PUNK AN DIE SPITZE: PLASTIC BERTRA...

    Jens-Uwe Berndt

    "Ca plane pour moi" haute ohne Frage ordentlich rein. Und im Verbund mit dem hyperaktiven Sonnyboy Plastic Bertrand musste die eingängige Nummer einfach erfolgreich sein. Aber ausgerechnet der einzige Hit...

    MIT PENNÄLER-PUNK AN DIE SPITZE: PLASTIC BERTRA...

    Jens-Uwe Berndt

    "Ca plane pour moi" haute ohne Frage ordentlich rein. Und im Verbund mit dem hyperaktiven Sonnyboy Plastic Bertrand musste die eingängige Nummer einfach erfolgreich sein. Aber ausgerechnet der einzige Hit...

  • SHEENA EASTON WURDE 65

    SHEENA EASTON WURDE 65

    Jens-Uwe Berndt

    Die schottische Sängerin wurde in Großbritannien bekannt, als sie 1980 Mittelpunkt einer TV-Doku wurde, in der die Produktion einer Single einer Pop-Sängerin mit der Kamera begleitet wurde. Im selben Jahr...

    SHEENA EASTON WURDE 65

    Jens-Uwe Berndt

    Die schottische Sängerin wurde in Großbritannien bekannt, als sie 1980 Mittelpunkt einer TV-Doku wurde, in der die Produktion einer Single einer Pop-Sängerin mit der Kamera begleitet wurde. Im selben Jahr...

1 von 3