PETER-BAUMANN-DEBÜT WURDE ZUM MEILENSTEIN

PETER-BAUMANN-DEBÜT WURDE ZUM MEILENSTEIN

ROMANCE ‘76 war die erste Solo-LP von Peter Baumann und die erschien, als er noch zu Tangerine Dream gehörte. Erst 1977 verließ er die deutschen Elektronik-Pioniere nach sechs Jahren, um sich künftig stärker auf das eigene Schaffen zu konzentrieren. ROMANCE ‘76 gilt bei vielen Tangerine-Dream-Fans als das beste Baumann-Solo-Werk, das zwischen synthetischem Minimalismus und orchestraler Opulenz einen gewaltigen Bogen schlägt. ROMANCE ’76 zählt unbestritten zu den bedeutendsten elektronischen Musikereignissen der 70er Jahre.

ROMANCE '76 was Peter Baumann's first solo LP, and it came out while he was still part of Tangerine Dream. It was only in 1977 that he left the German electronic pioneers after six years in order to concentrate more on his own work in the future. ROMANCE '76 is considered by many Tangerine Dream fans to be Baumann's best solo work, building a powerful bridge between synthetic minimalism and orchestral opulence. ROMANCE '76 is indisputably one of the most important electronic music events of the 70s.
Zurück zum Blog
  • STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30. JÄHRIGES JUBILÄUM

    STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30....

    Jens-Uwe Berndt

    Die Stuttgarter Jazzopen erleben in diesem Jahr ihre 30. Auflage und warten zum Jubiläum erneut mit einem beachtlichen internationalen Star-Aufgebot auf. Zu den Zugpferden gehören von 18. Bis 29. Juli...

    STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30....

    Jens-Uwe Berndt

    Die Stuttgarter Jazzopen erleben in diesem Jahr ihre 30. Auflage und warten zum Jubiläum erneut mit einem beachtlichen internationalen Star-Aufgebot auf. Zu den Zugpferden gehören von 18. Bis 29. Juli...

  • EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    Jens-Uwe Berndt

    Natürlich klingt "Punk für den Mainstream" fürs deutsche Ohr erstmal blasphemisch. Aber das war (ist?) wie so oft ein rein deutsches Problem, denn in Großbritannien und in den USA war...

    EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    Jens-Uwe Berndt

    Natürlich klingt "Punk für den Mainstream" fürs deutsche Ohr erstmal blasphemisch. Aber das war (ist?) wie so oft ein rein deutsches Problem, denn in Großbritannien und in den USA war...

  • ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Joachim Witt war zu NDW-Zeiten eine Identifikationsfigur. Mit "Goldener Reiter" landete er 1981 einen der ultimativen Hits der Welle (#2). Das Stück hatte zwar großes Mitwipp-Potenzial, zeigt aber mit Blick...

    ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Joachim Witt war zu NDW-Zeiten eine Identifikationsfigur. Mit "Goldener Reiter" landete er 1981 einen der ultimativen Hits der Welle (#2). Das Stück hatte zwar großes Mitwipp-Potenzial, zeigt aber mit Blick...

1 von 3