ONE AND ONE IS ONE: JOHN FIDDLER WURDE 75

ONE AND ONE IS ONE: JOHN FIDDLER WURDE 75

Der Multiinstrumentalist und Sänger John Fiddler erlangte in den Siebzigern durch die Band Medicine Head Bekanntheit, als die 1973 mit der Single "One And One Is One" in Großbritannien bis auf Platz drei vorstießen (D #2). Mit "Rising Sun" gelang im selben Jahr ein weiterer Hit (UK #11, D #8). Nach deren Trennung stieg er bei den aus Mott The Hoople entstandenen British Lions ein, die es bis 1980 auf zwei Alben brachten. Ab 1983 war Fiddler Sänger beim "Yardbirds-Klassentreffen" Box of Frogs, wo er die erste LP, BOX OF FROGS (1983), vollständig einsang und auf der zweiten, STRANGE LAND (1986), neben Gastsängern auf fünf Songs zu hören war. Seit Mitte der Neunziger tritt er Solo oder unter Medicine Head auf, macht Platten und betreibt ein Label.

Multi-instrumentalist and singer John Fiddler rose to fame in the seventies with the band Medicine Head, who reached number three in the UK in 1973 with the single "One And One Is One" (G #2). "Rising Sun" was another hit in the same year (UK #11, G #8). After their breakup, he joined the British Lions, which emerged from Mott The Hoople and had two albums till1980. From 1983, Fiddler was the singer for the "Yardbirds class reunion" Box of Frogs, where he sang the entire first LP, BOX OF FROGS (1983), and was featured on five songs on the second, STRANGE LAND (1986), along with guest singers. Since the mid-nineties he has been performing solo or under Medicine Head, making records and running a label.

Zurück zum Blog
  • FLEETWOOD MAC: MIT PETER GREEN AUF DEM ZENIT IN BOSTON

    FLEETWOOD MAC: MIT PETER GREEN AUF DEM ZENIT IN...

    Jens-Uwe Berndt

    Ausschnitte der Konzerte von Fleetwood Mac am 5., 6. und 7. Februar 1970 kursierten in den Achtzigern einige: LIVE IN BOSTON, CERULEAN, LIVE oder GREEN MANALISHI "LIVE" waren vier der...

    FLEETWOOD MAC: MIT PETER GREEN AUF DEM ZENIT IN...

    Jens-Uwe Berndt

    Ausschnitte der Konzerte von Fleetwood Mac am 5., 6. und 7. Februar 1970 kursierten in den Achtzigern einige: LIVE IN BOSTON, CERULEAN, LIVE oder GREEN MANALISHI "LIVE" waren vier der...

  • MIT PENNÄLER-PUNK AN DIE SPITZE: PLASTIC BERTRAND FEIERTE SEINEN 70. GEBURTSTAG

    MIT PENNÄLER-PUNK AN DIE SPITZE: PLASTIC BERTRA...

    Jens-Uwe Berndt

    "Ca plane pour moi" haute ohne Frage ordentlich rein. Und im Verbund mit dem hyperaktiven Sonnyboy Plastic Bertrand musste die eingängige Nummer einfach erfolgreich sein. Aber ausgerechnet der einzige Hit...

    MIT PENNÄLER-PUNK AN DIE SPITZE: PLASTIC BERTRA...

    Jens-Uwe Berndt

    "Ca plane pour moi" haute ohne Frage ordentlich rein. Und im Verbund mit dem hyperaktiven Sonnyboy Plastic Bertrand musste die eingängige Nummer einfach erfolgreich sein. Aber ausgerechnet der einzige Hit...

  • SHEENA EASTON WURDE 65

    SHEENA EASTON WURDE 65

    Jens-Uwe Berndt

    Die schottische Sängerin wurde in Großbritannien bekannt, als sie 1980 Mittelpunkt einer TV-Doku wurde, in der die Produktion einer Single einer Pop-Sängerin mit der Kamera begleitet wurde. Im selben Jahr...

    SHEENA EASTON WURDE 65

    Jens-Uwe Berndt

    Die schottische Sängerin wurde in Großbritannien bekannt, als sie 1980 Mittelpunkt einer TV-Doku wurde, in der die Produktion einer Single einer Pop-Sängerin mit der Kamera begleitet wurde. Im selben Jahr...

1 von 3