NODDY HOLDER:AUSSERGEWÖHNLICHER SÄNGER WURDE 75

NODDY HOLDER:AUSSERGEWÖHNLICHER SÄNGER WURDE 75

Ohne Frage ist Noddy Holder einer der außergewöhnlichsten Sänger der gesamten Rock-Geschichte. Der Mann, der der Gruppe Slade ihre Unverkennbarkeit verlieh, wurde am 15. Juni 75 Jahre alt. Slade gehörten in den Siebzigern zwar zum Glam-Rock-Boom, waren in Musik und Erscheinung aber immer etwas rauer als ihre Kollegen, weshalb ihnen die Glitzerfummel eigentlich nicht so recht standen. In ihrer Heimat Großbritannien waren Slade extrem populär, hatten dort sechs Nummer-eins-Hits, was ihnen in Deutschland überhaupt nicht gelang. Holder gehörte 1966 zum Gründungs-Line-up der N Betweens, die über den kurzzeitigen Namensumweg Ambrose Slade 1969 zu Slade wurden. Noddy Holder gehörte der Band bis 1992 an, die bis zu jenem Zeitpunkt keinen Besetzungswechsel erlebt hatte. Mit ihm verließ auch Bassist Jim Lea das Quartett. Gemeinsam mit Lea hatte Holder die meisten Songs geschrieben.

Without question, Noddy Holder is one of the most extraordinary singers in the entire history of Rock. The man who gave Slade its unmistakability turned 75 on June 15. Slade belonged to the Glam Rock boom in the seventies, but in music and appearance they were always a bit rougher than their colleagues, which is why the glitter fumbles didn't really suit them. In Britain, Slade were extremely popular, having six number one hits there, something they didn't manage at all in Germany. Holder was part of the founding line-up of the N Betweens in 1966, which became Slade in 1969 via the brief name detour Ambrose Slade. Noddy Holder belonged to the band until 1992, which had not experienced a lineup change until that time. With him, bassist Jim Lea also left the quartet. Together with Lea Holder had written most of the songs.
Zurück zum Blog
  • ADELE: ZWEI ZUSÄTZLICHE SHOWS IN MÜNCHEN

    ADELE: ZWEI ZUSÄTZLICHE SHOWS IN MÜNCHEN

    Jens-Uwe Berndt

    Hier mal ein Thema, das etwas aus dem GoodTimes-Kosmos herausbricht: Wie der Veranstalter mitteilt, wird es „aufgrund der einzigartigen Nachfrage im Sommer zwei weitere, finale Adele-Shows in München geben :...

    ADELE: ZWEI ZUSÄTZLICHE SHOWS IN MÜNCHEN

    Jens-Uwe Berndt

    Hier mal ein Thema, das etwas aus dem GoodTimes-Kosmos herausbricht: Wie der Veranstalter mitteilt, wird es „aufgrund der einzigartigen Nachfrage im Sommer zwei weitere, finale Adele-Shows in München geben :...

  • CAN-SÄNGER DAMO SUZUKI MIT 74 JAHREN VERSTORBEN

    CAN-SÄNGER DAMO SUZUKI MIT 74 JAHREN VERSTORBEN

    Jens-Uwe Berndt

    Zwar Japaner, verkörperte Damo Suzuki als Sänger von Can zwischen 1970 und 1973 die experimentelle Aufbruchstimmung in der deutschen Rockmusik wie nur wenige es vermochten. Da, wo die meisten trotz...

    CAN-SÄNGER DAMO SUZUKI MIT 74 JAHREN VERSTORBEN

    Jens-Uwe Berndt

    Zwar Japaner, verkörperte Damo Suzuki als Sänger von Can zwischen 1970 und 1973 die experimentelle Aufbruchstimmung in der deutschen Rockmusik wie nur wenige es vermochten. Da, wo die meisten trotz...

  • DIETER BOHLEN FEIERTE SEINEN 70. GEBURTSTAG

    DIETER BOHLEN FEIERTE SEINEN 70. GEBURTSTAG

    Jens-Uwe Berndt

    Wenn der Erfolg Recht hat, dann ist Dieter Bohlen einer der Besten. Allerdings hat der Komponist, Produzent und Entertainer mindestens so viele Gegner wie Fans. Seine Soft-Pop-Erfindung Modern Talking prägte...

    DIETER BOHLEN FEIERTE SEINEN 70. GEBURTSTAG

    Jens-Uwe Berndt

    Wenn der Erfolg Recht hat, dann ist Dieter Bohlen einer der Besten. Allerdings hat der Komponist, Produzent und Entertainer mindestens so viele Gegner wie Fans. Seine Soft-Pop-Erfindung Modern Talking prägte...

1 von 3