LIEBENSWERT DURCHGEKNALLT: MICK FLEETWOOD FEIERTE SEINEN 75. GEBURTSTAG

LIEBENSWERT DURCHGEKNALLT: MICK FLEETWOOD FEIERTE SEINEN 75. GEBURTSTAG

Aufgerissene Augen, schief gestellter Kopf, irres Grinsen, verknotete Arme - wenn Mick Fleetwood in Fahrt kommt, gibt er hinter seinem Drumkit den durchgeknallten Schlagzeuger. Vermutlich musste er auch ein bisschen verrückt sein, um in diesem Schmelztiegel menschlicher Emotionen namens Fleetwood Mac zu bestehen.
Der Drummer, der schon am 24. Juni 75 Jahre alt geworden ist, gehörte 1967 zu den Gründungsmitgliedern der einstigen Blues-Band, die sich schnell besonders wegen ihres herausragenden Gitarristen Peter Green zu einer der bedeutendsten Gruppen Großbritanniens entwickelte. Es folgten Abstürze, Besetzungswechsel, Stilexperimente - und schließlich entstiegen Fleetwood Mac 1975 ihrem Tief wie Phönix aus der Asche. Als englisch-amerikanische Kollaboration schwangen sie sich zu Megastar-Höhen auf. Die Gruppe gibt es bis heute und Mick Fleetwood, der ab den Achtzigern auch Solo-Platten veröffentlichte, gehört ihr immer noch an.
Zurück zum Blog
  • SUZANNE VEGA FEIERTE IHREN 65.

    SUZANNE VEGA FEIERTE IHREN 65.

    Jens-Uwe Berndt

    1985 mit ihrem LP-Debüt in Erscheinung getreten, war Suzanne Vega bereits eine jene Künstlerinnen, die durch das neue Format "Musikfernsehen" groß wurde. Bekanntheit erlangte sie nämlich, nachdem das Video zu...

    SUZANNE VEGA FEIERTE IHREN 65.

    Jens-Uwe Berndt

    1985 mit ihrem LP-Debüt in Erscheinung getreten, war Suzanne Vega bereits eine jene Künstlerinnen, die durch das neue Format "Musikfernsehen" groß wurde. Bekanntheit erlangte sie nämlich, nachdem das Video zu...

  • JAZZ-ROCK-GITARRIST AL DI MEOLA WIRD 70

    JAZZ-ROCK-GITARRIST AL DI MEOLA WIRD 70

    Jens-Uwe Berndt

    Der aus New Jersey stammende Gitarrist Al Di Meola erspielte sich in der ersten Hälfte der Siebziger eine beachtliche Reputation als Mitglied der Jazz-Fusion-Formation Return To Forever, bevor er ab...

    JAZZ-ROCK-GITARRIST AL DI MEOLA WIRD 70

    Jens-Uwe Berndt

    Der aus New Jersey stammende Gitarrist Al Di Meola erspielte sich in der ersten Hälfte der Siebziger eine beachtliche Reputation als Mitglied der Jazz-Fusion-Formation Return To Forever, bevor er ab...

  • POP-SÄNGERIN EVELYN THOMAS MIT 70 VERSTORBEN

    POP-SÄNGERIN EVELYN THOMAS MIT 70 VERSTORBEN

    Jens-Uwe Berndt

    Obwohl schon Mitte der Siebziger entdeckt und seit dieser Zeit mit Veröffentlichungen präsent, feierte die US-Amerikanerin erst 1984 ihren internationalen Durchbruch, als sie mit der Single "High Energy" einer neuen...

    POP-SÄNGERIN EVELYN THOMAS MIT 70 VERSTORBEN

    Jens-Uwe Berndt

    Obwohl schon Mitte der Siebziger entdeckt und seit dieser Zeit mit Veröffentlichungen präsent, feierte die US-Amerikanerin erst 1984 ihren internationalen Durchbruch, als sie mit der Single "High Energy" einer neuen...

1 von 3