LED ZEPPELIN BESTÄTIGEN IHREN RUF ALS GIGANTEN DER SIEBZIGER

LED ZEPPELIN BESTÄTIGEN IHREN RUF ALS GIGANTEN DER SIEBZIGER

Das hatten wir definitiv noch nie! Alle zehn von uns aus dem November 1971 zur Auswahl gestellten Alben sind von Euch mindestens einmal als persönlicher Favorit genannt worden. Durchgesetzt hat sich aber mit deutlichem Abstand

IV - Led Zeppelin.

Zahlreiche Kommentatoren zeigten sich von der Klassiker-Dichte des Monats überwältigt und taten sich schwer mit ihrer Entscheidung. Das führte nicht zuletzt dazu, dass die Abstände zwischen den anderen neun Plätzen relativ eng sind:

2. NAZARETH - Nazareth
3. PICTURES AT AN EXHIBITION - Emerson, Lake & Palmer
4. DOG OF TWO HEAD - Status Quo
5. PERFORMANCE ROCKIN‘ THE FILLMORE - Humble Pie
6. DEUCE - Rory Gallagher
7. E PLURIBUS FUNK - Grand Funk Railroad
8. FARTHER ALONG - The Byrds
9. KILLER - Alice Cooper
10. A NOD IS AS GOOD AS A WINK ... TO A BLIND HORSE - Faces

Ein Dank an alle, die mitgemacht haben.
Zurück zum Blog
  • STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30. JÄHRIGES JUBILÄUM

    STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30....

    Jens-Uwe Berndt

    Die Stuttgarter Jazzopen erleben in diesem Jahr ihre 30. Auflage und warten zum Jubiläum erneut mit einem beachtlichen internationalen Star-Aufgebot auf. Zu den Zugpferden gehören von 18. Bis 29. Juli...

    STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30....

    Jens-Uwe Berndt

    Die Stuttgarter Jazzopen erleben in diesem Jahr ihre 30. Auflage und warten zum Jubiläum erneut mit einem beachtlichen internationalen Star-Aufgebot auf. Zu den Zugpferden gehören von 18. Bis 29. Juli...

  • EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    Jens-Uwe Berndt

    Natürlich klingt "Punk für den Mainstream" fürs deutsche Ohr erstmal blasphemisch. Aber das war (ist?) wie so oft ein rein deutsches Problem, denn in Großbritannien und in den USA war...

    EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    Jens-Uwe Berndt

    Natürlich klingt "Punk für den Mainstream" fürs deutsche Ohr erstmal blasphemisch. Aber das war (ist?) wie so oft ein rein deutsches Problem, denn in Großbritannien und in den USA war...

  • ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Joachim Witt war zu NDW-Zeiten eine Identifikationsfigur. Mit "Goldener Reiter" landete er 1981 einen der ultimativen Hits der Welle (#2). Das Stück hatte zwar großes Mitwipp-Potenzial, zeigt aber mit Blick...

    ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Joachim Witt war zu NDW-Zeiten eine Identifikationsfigur. Mit "Goldener Reiter" landete er 1981 einen der ultimativen Hits der Welle (#2). Das Stück hatte zwar großes Mitwipp-Potenzial, zeigt aber mit Blick...

1 von 3