FEEN-MUSIK AUS IRLAND - ENYA WURDE 60

FEEN-MUSIK AUS IRLAND - ENYA WURDE 60

Die irische Sängerin Enya, die 1983 ihre Solokarriere startete und zu sphärischer Synthie-Musik engelsgleiche Lieder schwärmerisch sang, wurde am 17. Mai 60 Jahre alt. Ihr Feen-Sound erweckte zwar den Eindruck, sie sei alterslos, aber auch Fabelwesen unterliegen dem Gesetz der Zeit.
In den Siebzigern begann sie als Mitglied der Folk-Gruppe Clannad, bevor sie 1983 den Alleingang probte. Ihre erste LP erschien 1987 (ENYA) und schon ein Jahr später gelang ihr mit WATERMARK der internationale Durchbruch. Von da an war sie in allen relevanten Charts auf die Top Ten abonniert.

Irish singer Enya, who started her solo career in 1983 sang angelic songs rapturously to spherical synth music, turned 60 on May 17. Her fairy sound gave the impression that she was ageless, but even mythical creatures are subject to the law of time.
In the seventies she started as a member of the folk group Clannad, before rehearsing solo effort in 1983. Her first LP was released in 1987 (ENYA) and just one year later she had her international breakthrough with WATERMARK. From then on, she was subscribed to the top ten in all relevant charts.
Zurück zum Blog
  • STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30. JÄHRIGES JUBILÄUM

    STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30....

    Jens-Uwe Berndt

    Die Stuttgarter Jazzopen erleben in diesem Jahr ihre 30. Auflage und warten zum Jubiläum erneut mit einem beachtlichen internationalen Star-Aufgebot auf. Zu den Zugpferden gehören von 18. Bis 29. Juli...

    STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30....

    Jens-Uwe Berndt

    Die Stuttgarter Jazzopen erleben in diesem Jahr ihre 30. Auflage und warten zum Jubiläum erneut mit einem beachtlichen internationalen Star-Aufgebot auf. Zu den Zugpferden gehören von 18. Bis 29. Juli...

  • EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    Jens-Uwe Berndt

    Natürlich klingt "Punk für den Mainstream" fürs deutsche Ohr erstmal blasphemisch. Aber das war (ist?) wie so oft ein rein deutsches Problem, denn in Großbritannien und in den USA war...

    EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    Jens-Uwe Berndt

    Natürlich klingt "Punk für den Mainstream" fürs deutsche Ohr erstmal blasphemisch. Aber das war (ist?) wie so oft ein rein deutsches Problem, denn in Großbritannien und in den USA war...

  • ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Joachim Witt war zu NDW-Zeiten eine Identifikationsfigur. Mit "Goldener Reiter" landete er 1981 einen der ultimativen Hits der Welle (#2). Das Stück hatte zwar großes Mitwipp-Potenzial, zeigt aber mit Blick...

    ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Joachim Witt war zu NDW-Zeiten eine Identifikationsfigur. Mit "Goldener Reiter" landete er 1981 einen der ultimativen Hits der Welle (#2). Das Stück hatte zwar großes Mitwipp-Potenzial, zeigt aber mit Blick...

1 von 3