ER SCHRIEB ROCK-GESCHICHTE: DAVID COVERDALE WURDE 70

ER SCHRIEB ROCK-GESCHICHTE: DAVID COVERDALE WURDE 70

David Coverdales beispiellose Karriere startete gleich mal in einer der größten Rockbands aller Zeiten, als er 1973 Sänger von Deep Purple wurde. Nach dem Split der britischen Heavy-Metal-Pioniere versuchte er es als Solist, entschied sich aber doch wieder für eine Bandkonstellation: 1978 erschienen Whitesnake auf der Bildfläche, um in den folgenden 15 Jahren Rockgeschichte zu schreiben. Nachdem er sich mit seinem millionenfach verkauften Album WHITESNAKE 1987 als Led-Zeppelin-Sänger empfohlen hatte, kam es 1991 zur ersten Zusammenarbeit mit Zep-Gitarrist Jimmy Page, was 1993 das Album COVERDALE-PAGE hervorbrachte. Bis heute ist Coverdale mit Whitesnake präsent. Der Sänger wird am 22. September 70 Jahre alt.

David Coverdale's unprecedented career began in one of the greatest Rock bands of all time when he became the lead singer of Deep Purple in 1973. After the split of the British Heavy Metal pioneers, he tried it as a soloist, but decided again for a band constellation: Whitesnake appeared on the scene in 1978 to write Rock history in the following 15 years. After recommending himself as a Led Zeppelin singer with his million-selling album WHITESNAKE in 1987, it came to the first collaboration with Zep guitarist Jimmy Page in 1991, which resulted in the album COVERDALE-PAGE in 1993. Coverdale is still present with Whitesnake to this day. The singer turns 70 years old on September 22.
Zurück zum Blog
  • STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30. JÄHRIGES JUBILÄUM

    STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30....

    Jens-Uwe Berndt

    Die Stuttgarter Jazzopen erleben in diesem Jahr ihre 30. Auflage und warten zum Jubiläum erneut mit einem beachtlichen internationalen Star-Aufgebot auf. Zu den Zugpferden gehören von 18. Bis 29. Juli...

    STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30....

    Jens-Uwe Berndt

    Die Stuttgarter Jazzopen erleben in diesem Jahr ihre 30. Auflage und warten zum Jubiläum erneut mit einem beachtlichen internationalen Star-Aufgebot auf. Zu den Zugpferden gehören von 18. Bis 29. Juli...

  • EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    Jens-Uwe Berndt

    Natürlich klingt "Punk für den Mainstream" fürs deutsche Ohr erstmal blasphemisch. Aber das war (ist?) wie so oft ein rein deutsches Problem, denn in Großbritannien und in den USA war...

    EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    Jens-Uwe Berndt

    Natürlich klingt "Punk für den Mainstream" fürs deutsche Ohr erstmal blasphemisch. Aber das war (ist?) wie so oft ein rein deutsches Problem, denn in Großbritannien und in den USA war...

  • ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Joachim Witt war zu NDW-Zeiten eine Identifikationsfigur. Mit "Goldener Reiter" landete er 1981 einen der ultimativen Hits der Welle (#2). Das Stück hatte zwar großes Mitwipp-Potenzial, zeigt aber mit Blick...

    ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Joachim Witt war zu NDW-Zeiten eine Identifikationsfigur. Mit "Goldener Reiter" landete er 1981 einen der ultimativen Hits der Welle (#2). Das Stück hatte zwar großes Mitwipp-Potenzial, zeigt aber mit Blick...

1 von 3