DIE NEUE GOODTIMES: McCARTNEY-SERIE FINDET MIT DEN WINGS IHREN ABSCHLUSS

DIE NEUE GOODTIMES: McCARTNEY-SERIE FINDET MIT DEN WINGS IHREN ABSCHLUSS

In Paul McCartneys Karriere stellen die Wings ein ganz besonderes Kapitel dar. Anfangs wollte der desillusionierte Beatle wieder zurück zu den Anfängen, als das Liverpooler Quartett noch durch die Clubs zog und keine Erwartungen zu erfüllen hatte. Später ging es dann um Verkaufszahlen. Und erwartet wurde von den Fans und Journalisten, dass McCartney mit seiner neuen Band mindestens so groß werden würde, wie mit den Beatles.
Nach unserer umfangreichen vierteiligen Serie über Paul McCartneys Solo-Schaffen dreht sich Folge fünf, und damit unsere Titelgeschichte, um jene Zeit, in der er unbedingt wieder einer Gruppe angehören wollte. Freitag liegt die neue GoodTimes in den Läden.

In Paul McCartney's career, the Wings represent a very special chapter. Initially, the disillusioned Beatle wanted to go back to the beginning, when the Liverpool quartet was still touring the clubs and had no expectations to fulfill. Later, it was all about sales figures. And it was expected by fans and journalists that McCartney would become at least as big with his new band as he was with the Beatles.
After our extensive four-part series on Paul McCartney's solo work, episode five, and thus our cover story, revolves around that time when he desperately wanted to belong to a group again.
Zurück zum Blog
  • FLEETWOOD MAC: MIT PETER GREEN AUF DEM ZENIT IN BOSTON

    FLEETWOOD MAC: MIT PETER GREEN AUF DEM ZENIT IN...

    Jens-Uwe Berndt

    Ausschnitte der Konzerte von Fleetwood Mac am 5., 6. und 7. Februar 1970 kursierten in den Achtzigern einige: LIVE IN BOSTON, CERULEAN, LIVE oder GREEN MANALISHI "LIVE" waren vier der...

    FLEETWOOD MAC: MIT PETER GREEN AUF DEM ZENIT IN...

    Jens-Uwe Berndt

    Ausschnitte der Konzerte von Fleetwood Mac am 5., 6. und 7. Februar 1970 kursierten in den Achtzigern einige: LIVE IN BOSTON, CERULEAN, LIVE oder GREEN MANALISHI "LIVE" waren vier der...

  • MIT PENNÄLER-PUNK AN DIE SPITZE: PLASTIC BERTRAND FEIERTE SEINEN 70. GEBURTSTAG

    MIT PENNÄLER-PUNK AN DIE SPITZE: PLASTIC BERTRA...

    Jens-Uwe Berndt

    "Ca plane pour moi" haute ohne Frage ordentlich rein. Und im Verbund mit dem hyperaktiven Sonnyboy Plastic Bertrand musste die eingängige Nummer einfach erfolgreich sein. Aber ausgerechnet der einzige Hit...

    MIT PENNÄLER-PUNK AN DIE SPITZE: PLASTIC BERTRA...

    Jens-Uwe Berndt

    "Ca plane pour moi" haute ohne Frage ordentlich rein. Und im Verbund mit dem hyperaktiven Sonnyboy Plastic Bertrand musste die eingängige Nummer einfach erfolgreich sein. Aber ausgerechnet der einzige Hit...

  • SHEENA EASTON WURDE 65

    SHEENA EASTON WURDE 65

    Jens-Uwe Berndt

    Die schottische Sängerin wurde in Großbritannien bekannt, als sie 1980 Mittelpunkt einer TV-Doku wurde, in der die Produktion einer Single einer Pop-Sängerin mit der Kamera begleitet wurde. Im selben Jahr...

    SHEENA EASTON WURDE 65

    Jens-Uwe Berndt

    Die schottische Sängerin wurde in Großbritannien bekannt, als sie 1980 Mittelpunkt einer TV-Doku wurde, in der die Produktion einer Single einer Pop-Sängerin mit der Kamera begleitet wurde. Im selben Jahr...

1 von 3