DEUTSCHROCK-URGESTEIN ACHIM REICHEL WURDE 80

DEUTSCHROCK-URGESTEIN ACHIM REICHEL WURDE 80

Am 28. Januar feierte Achim Reichel seinen 80. Geburtstag. Also der Hamburger, der schon in den 60er Jahren mit den Rattles Erfolge feierte, mit ihnen mit den Rolling Stones in England tourte und 1966 bei der "Beatles-Blitz-Tournee“ durch Deutschland dabei war. Seither hat sich der Urvater der deutschen Rockmusik als musikalisches Chamäleon entpuppt: Rock (mit Wonderland), experimenteller Krautrock (als A.R. & Machines), Seemannslieder/Shantys hat er angestimmt, alte und neue Dichter vertont, zudem über Jahrzehnte Erfolge mit eingängigen wie auch nachdenklichen
Rocknummern gefeiert. Doch selbst mit 80 wird Reichel nicht leiser: Parallel zu seinem runden Wiegenfest gibt es mit SCHÖN WAR ES DOCH – DAS ABSCHIEDSKONZERT ein neues (Live-)Album, und im März begibt er sich auf Abschiedstournee. Bei der er den im Studio entstandenen Bonustracks des neuen Albums, eine Neufassung des Hildegard-Knef-Klassikers “Schön war es doch“ gleich zweimal anstimmen will, wie der „Kulturbotschafter der besonderen Art“ im GoodTimes-Interview verriet.
Nachzulesen in der neuen Ausgabe 1/2024.
Zurück zum Blog
  • STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30. JÄHRIGES JUBILÄUM

    STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30....

    Jens-Uwe Berndt

    Die Stuttgarter Jazzopen erleben in diesem Jahr ihre 30. Auflage und warten zum Jubiläum erneut mit einem beachtlichen internationalen Star-Aufgebot auf. Zu den Zugpferden gehören von 18. Bis 29. Juli...

    STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30....

    Jens-Uwe Berndt

    Die Stuttgarter Jazzopen erleben in diesem Jahr ihre 30. Auflage und warten zum Jubiläum erneut mit einem beachtlichen internationalen Star-Aufgebot auf. Zu den Zugpferden gehören von 18. Bis 29. Juli...

  • EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    Jens-Uwe Berndt

    Natürlich klingt "Punk für den Mainstream" fürs deutsche Ohr erstmal blasphemisch. Aber das war (ist?) wie so oft ein rein deutsches Problem, denn in Großbritannien und in den USA war...

    EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    Jens-Uwe Berndt

    Natürlich klingt "Punk für den Mainstream" fürs deutsche Ohr erstmal blasphemisch. Aber das war (ist?) wie so oft ein rein deutsches Problem, denn in Großbritannien und in den USA war...

  • ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Joachim Witt war zu NDW-Zeiten eine Identifikationsfigur. Mit "Goldener Reiter" landete er 1981 einen der ultimativen Hits der Welle (#2). Das Stück hatte zwar großes Mitwipp-Potenzial, zeigt aber mit Blick...

    ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Joachim Witt war zu NDW-Zeiten eine Identifikationsfigur. Mit "Goldener Reiter" landete er 1981 einen der ultimativen Hits der Welle (#2). Das Stück hatte zwar großes Mitwipp-Potenzial, zeigt aber mit Blick...

1 von 3