CITY, MONOKEL, OMEGA: STARS DES OSTROCK FÜR IMMER GEGANGEN

CITY, MONOKEL, OMEGA: STARS DES OSTROCK FÜR IMMER GEGANGEN

Große Namen und traurige Nachrichten - das Jahr 2020 war voll davon. Vor allem unter den Rockmusikern, die im einstigen Ostblock über Jahrzehnte die nationalen Szenen mitdefinierten, wurden empfindliche Lücken gerissen. An dieser Stelle sei noch einmal an sie erinnert.
Romuald Lipko (69, 6. Februar) - Er war Mitbegründer der progressiven Rockband Budka Suflera. Im deutschsprachigen Raum wurden sie in den Siebzigern mit ihren einzigartigen Songs “Blaue Taube“ und “Herrliche Berge“ bekannt.
Hans-Joachim Kneis (75, 16. Februar). Er war Sänger der Klosterbrüder und der Gruppe Magdeburg und gehörte zu den bedeutendsten Vokalisten deutscher Zunge.
Eckhard „Ecke“ Kremer (78, 27. März). Bassist bei Veronika Fischer und Angelika Mann, in den 80er Jahren auch als Country-Musiker unterwegs.
Klaus Selmke (70, 22. Mai) Schlagzeuger bei der Gruppe City (“Am Fenster“).
Jörg „Speiche“ Schütze (73, 31. Mai) Mitbegründer der Blues-Rock-Band Monokel.
Stephan Trepte (70, 23. Juli) Sänger von Electra und Reform. Auch er reiht sich in die vorderste Front deutscher Sänger ein.
Harry Jeske (82, 20. August) Bassist bei den Puhdys.
László Benkő (77, 18. November) Keyboarder bei der größten ungarischen Rockband Omega.
Tamás Mihály (73, 21. November) Bassist bei Omega.
Ferenc Balázs (69, 26. November) Er war ab 1967 Mitglied der Gruppe Neoton, als diese noch Rockmusik machte (später Ungarns Discoband Nummer eins) und gründete 1978 Korál.
István Bergendy (81, 14. Dezember) Begründer der einflussreichen Jazz-Rock-Band Bergendy.
Mike Schafmeier (71, 19. Dezember) Schlagzeuger bei Familie Silly, später langjähriges Mitglied bei der Ulk-Formation MTS.
Eugen Hahn (79, 22. Dezember) Mitbegründer der Modern Soul Band.
Zurück zum Blog
  • DORO PESCH: DEUTSCHLANDS HEAVY-METAL-KÖNIGIN WURDE 60

    DORO PESCH: DEUTSCHLANDS HEAVY-METAL-KÖNIGIN WU...

    Jens-Uwe Berndt

    Sie begleitet die deutsche Heavy-Metal-Gemeinde seit mindestens 1982, als sie Gründungsmitglied von Warlock wurde. Davor hatte sie bereits in den Bands Snakebite, Beast und Attack gesungen. Warlock kamen mit ihrem...

    DORO PESCH: DEUTSCHLANDS HEAVY-METAL-KÖNIGIN WU...

    Jens-Uwe Berndt

    Sie begleitet die deutsche Heavy-Metal-Gemeinde seit mindestens 1982, als sie Gründungsmitglied von Warlock wurde. Davor hatte sie bereits in den Bands Snakebite, Beast und Attack gesungen. Warlock kamen mit ihrem...

  • MAMAS & PAPAS: MICHELLE PHILLIPS WURDE 80

    MAMAS & PAPAS: MICHELLE PHILLIPS WURDE 80

    Jens-Uwe Berndt

    Michelle Phillips war 1965 Gründungsmitglied von The Mamas & The Papas und Mitautorin einiger der größten Hits der Band. Verheiratet mit Sänger und Band-Leader John Phillips, führten ihre zahlreichen Affären...

    MAMAS & PAPAS: MICHELLE PHILLIPS WURDE 80

    Jens-Uwe Berndt

    Michelle Phillips war 1965 Gründungsmitglied von The Mamas & The Papas und Mitautorin einiger der größten Hits der Band. Verheiratet mit Sänger und Band-Leader John Phillips, führten ihre zahlreichen Affären...

  • MOTT THE HOOPLE: IAN HUNTER WURDE 85

    MOTT THE HOOPLE: IAN HUNTER WURDE 85

    Jens-Uwe Berndt

    Es ist zwar schon zwei Tage her, gewürdigt werden soll Ian Hunter an dieser Stelle trotzdem, denn er wurde am 3. Juni 85 Jahre alt. Die Karriere des Sängers und...

    MOTT THE HOOPLE: IAN HUNTER WURDE 85

    Jens-Uwe Berndt

    Es ist zwar schon zwei Tage her, gewürdigt werden soll Ian Hunter an dieser Stelle trotzdem, denn er wurde am 3. Juni 85 Jahre alt. Die Karriere des Sängers und...

1 von 3