CCR MIT ABSTAND AN DER SPITZE

CCR MIT ABSTAND AN DER SPITZE

So eindeutig war es bisher noch nicht: Wenn auch unter den Kommentaren nur zweimal erwähnt, gaben zahlreiche Nutzer unserer Facebook-Seite dem CCR-Album PENDULUM ihr „Like“, was die LP mit Abstand zum beliebtesten Tonträger aus dem Dezember 1970 werden ließ. Das ist übrigens gar nicht so verwunderlich, wie es manchen Rock-Fans erscheinen mag, war PENDULUM mit Platz 3 doch die in den deutschen Charts erfolgreichste CCR-LP. Obendrein landete die Single-Auskopplung “Hey Tonight“ hierzulande auf 1. Die einzige Top-Position für CCR übrigens.

2. Ten Years After - WATT
3. Wishbone Ash - WISHBONE ASH
4. T. Rex - T. REX

Ab Rang 5 kommen wir diesmal schon in den Bereich jener Titel, die die Teilnehmer des Votings kaum relevant fanden.
Mit jeweils nur drei Nennungen wurden

5. John Lennon - JOHN LENNON/PLASTIC ONO BAND
6. Free - HIGHWAY

bedacht.

7. Colosseum - DAUGHTER OF TIME
8. Quicksilver Messenger Service - WHAT ABOUT ME

hatten nur jeweils zweimal den Status des Lieblingsalbums.

Die frühen Vertreter des Heavy-Metal-Genres

9. Sir Lord Baltimore - KINGDOM COME

blieben mit einer Nennung ebenso außen vor wie

10. Love - FALSE START

die einen regelrechten Fehlstart hinlegten.

Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben. Wir werden diese Voting-Serie im kommenden Jahr fortsetzen. Und viel Spaß beim Hören der alten Meisterwerke der Rock-Musik.
Zurück zum Blog
  • STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30. JÄHRIGES JUBILÄUM

    STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30....

    Jens-Uwe Berndt

    Die Stuttgarter Jazzopen erleben in diesem Jahr ihre 30. Auflage und warten zum Jubiläum erneut mit einem beachtlichen internationalen Star-Aufgebot auf. Zu den Zugpferden gehören von 18. Bis 29. Juli...

    STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30....

    Jens-Uwe Berndt

    Die Stuttgarter Jazzopen erleben in diesem Jahr ihre 30. Auflage und warten zum Jubiläum erneut mit einem beachtlichen internationalen Star-Aufgebot auf. Zu den Zugpferden gehören von 18. Bis 29. Juli...

  • EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    Jens-Uwe Berndt

    Natürlich klingt "Punk für den Mainstream" fürs deutsche Ohr erstmal blasphemisch. Aber das war (ist?) wie so oft ein rein deutsches Problem, denn in Großbritannien und in den USA war...

    EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    Jens-Uwe Berndt

    Natürlich klingt "Punk für den Mainstream" fürs deutsche Ohr erstmal blasphemisch. Aber das war (ist?) wie so oft ein rein deutsches Problem, denn in Großbritannien und in den USA war...

  • ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Joachim Witt war zu NDW-Zeiten eine Identifikationsfigur. Mit "Goldener Reiter" landete er 1981 einen der ultimativen Hits der Welle (#2). Das Stück hatte zwar großes Mitwipp-Potenzial, zeigt aber mit Blick...

    ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Joachim Witt war zu NDW-Zeiten eine Identifikationsfigur. Mit "Goldener Reiter" landete er 1981 einen der ultimativen Hits der Welle (#2). Das Stück hatte zwar großes Mitwipp-Potenzial, zeigt aber mit Blick...

1 von 3