BLITZKRIEG NAHMEN HANNOVER IM STURM

BLITZKRIEG NAHMEN HANNOVER IM STURM

Die späten Siebziger und frühen Achtziger sind weit weg. Erst recht, wenn man auf den deutschen Punk-Underground schaut. Alles hat sich verändert. Das, was wir heute unter Punk verstehen, ist vom Ursprung so weit entfernt, wie Hertha BSC vom Meistertitel. Da gab es damals zum Beispiel diese Band namens Blitzkrieg. 1978 gegründet, veröffentlichte das Quartett 1981 die 7''-EP OHNE ZUKUNFT, und 1982 war das Kapitel schon wieder beendet. Dazwischen lagen viele chaotische Auftritte, auf denen die Band um Sängerin Dussel einen extrem aggressiven Hochgeschwindigkeits-Punk zelebrierten, dass sich gegen Blitzkrieg die Sex Pistols wie eine Blues-Rock-Band ausmachten. Die Songs nannten sich unter anderem "Hass", "Tot geboren", "Erst ma' eins auf die Fresse", "Ohne Zukunft", "Haltz Maul", "Kein Ziel" und ließen keinen Raum für Interpretationen:
Nicht modern, nicht originell
Doch die Musik dazu - ist schnell!!!
(aus "Unmodern")
Von Blitzkrieg gibt es mittlerweile eine Doppel-LP, die so ziemlich alles (35 Songs) enthält, was mal irgendwie aufgenommen wurde.
Zurück zum Blog
  • STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30. JÄHRIGES JUBILÄUM

    STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30....

    Jens-Uwe Berndt

    Die Stuttgarter Jazzopen erleben in diesem Jahr ihre 30. Auflage und warten zum Jubiläum erneut mit einem beachtlichen internationalen Star-Aufgebot auf. Zu den Zugpferden gehören von 18. Bis 29. Juli...

    STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30....

    Jens-Uwe Berndt

    Die Stuttgarter Jazzopen erleben in diesem Jahr ihre 30. Auflage und warten zum Jubiläum erneut mit einem beachtlichen internationalen Star-Aufgebot auf. Zu den Zugpferden gehören von 18. Bis 29. Juli...

  • EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    Jens-Uwe Berndt

    Natürlich klingt "Punk für den Mainstream" fürs deutsche Ohr erstmal blasphemisch. Aber das war (ist?) wie so oft ein rein deutsches Problem, denn in Großbritannien und in den USA war...

    EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    Jens-Uwe Berndt

    Natürlich klingt "Punk für den Mainstream" fürs deutsche Ohr erstmal blasphemisch. Aber das war (ist?) wie so oft ein rein deutsches Problem, denn in Großbritannien und in den USA war...

  • ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Joachim Witt war zu NDW-Zeiten eine Identifikationsfigur. Mit "Goldener Reiter" landete er 1981 einen der ultimativen Hits der Welle (#2). Das Stück hatte zwar großes Mitwipp-Potenzial, zeigt aber mit Blick...

    ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Joachim Witt war zu NDW-Zeiten eine Identifikationsfigur. Mit "Goldener Reiter" landete er 1981 einen der ultimativen Hits der Welle (#2). Das Stück hatte zwar großes Mitwipp-Potenzial, zeigt aber mit Blick...

1 von 3