BLACK SABBATH, ALICE COOPER, KISS: SCHLAGZEUGER ERIC SINGER WIRD 65

BLACK SABBATH, ALICE COOPER, KISS: SCHLAGZEUGER ERIC SINGER WIRD 65

Wenn Eric Singer bei Auftritten am Schlagzeug sitzt, kann die jeweilige Band mit einer hochprofessionellen Leistung rechnen: Der US-Musiker gehört in seinem Metier zu den gefragtesten Leuten, was ihm nicht nur unzählige Anstellungen für Studio-Aufnahmen und Konzerte verschaffte, sondern ihn eine Vielzahl namhafter Bands angehören ließ. So war Singer von 1985 bis 1987 bei Black Sabbath, nachdem er Lita Ford auf Tour begleitet hatte. 1988 war er Gründungsmitglied der Badlands und ging ein Jahr später mit Paul Stanley auf Tour. 1991 stieg er bei Kiss ein. Fünf Jahre später musste er allerdings gehen, da sich das Original Line Up wiedervereinigte. 2001 kehrte er kurz zurück, musste dann nochmal kurz seinen Hocker für Peter Criss räumen, ist seit 2004 wieder festes Mitglied und trägt die Cat-Maskierung, die Criss etablierte. Eric Singer war jahrelang Mitglied der Band von Alice Cooper, spielte bei Avantasia, für Ronnie Montrose oder Gary Moore.
Am 12. Mai wird Eric Singer 65 Jahre alt.
Zurück zum Blog
  • STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30. JÄHRIGES JUBILÄUM

    STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30....

    Jens-Uwe Berndt

    Die Stuttgarter Jazzopen erleben in diesem Jahr ihre 30. Auflage und warten zum Jubiläum erneut mit einem beachtlichen internationalen Star-Aufgebot auf. Zu den Zugpferden gehören von 18. Bis 29. Juli...

    STING, GRÖNEMEYER, KRAVITZ: JAZZOPEN FEIERT 30....

    Jens-Uwe Berndt

    Die Stuttgarter Jazzopen erleben in diesem Jahr ihre 30. Auflage und warten zum Jubiläum erneut mit einem beachtlichen internationalen Star-Aufgebot auf. Zu den Zugpferden gehören von 18. Bis 29. Juli...

  • EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    Jens-Uwe Berndt

    Natürlich klingt "Punk für den Mainstream" fürs deutsche Ohr erstmal blasphemisch. Aber das war (ist?) wie so oft ein rein deutsches Problem, denn in Großbritannien und in den USA war...

    EXTRABREIT: PUNK FÜR DEN MAINSTREAM

    Jens-Uwe Berndt

    Natürlich klingt "Punk für den Mainstream" fürs deutsche Ohr erstmal blasphemisch. Aber das war (ist?) wie so oft ein rein deutsches Problem, denn in Großbritannien und in den USA war...

  • ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Joachim Witt war zu NDW-Zeiten eine Identifikationsfigur. Mit "Goldener Reiter" landete er 1981 einen der ultimativen Hits der Welle (#2). Das Stück hatte zwar großes Mitwipp-Potenzial, zeigt aber mit Blick...

    ALLES DEUTSCH: JOACHIM WITT WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Joachim Witt war zu NDW-Zeiten eine Identifikationsfigur. Mit "Goldener Reiter" landete er 1981 einen der ultimativen Hits der Welle (#2). Das Stück hatte zwar großes Mitwipp-Potenzial, zeigt aber mit Blick...

1 von 3