BAD COMPANY: ZWEITES TRIPPLE MARKIERTE NEUEN WEG

BAD COMPANY: ZWEITES TRIPPLE MARKIERTE NEUEN WEG

Nach dem Hard-Rock-Tripple BAD COMPANY (1974), STRAIGHT SHOOTER (1975) und RUN WITH THE PACK (1976), das Bad Company an die Spitze des Rock-Business katapultierte, folgte ein Dreier, der eine sich verwandelnde Band zeigte. Die Briten gaben schon auf Platte Nummer vier, BURNING SKY (1977), harten Gitarrenstücken nur noch wenig Raum (Titelsong und “Too Bad“). Soul und Blues Rock waren dominanter geworden. Dieser Trend setzte sich auf DESOLATION ANGELS (1979) fort und wurde auf ROUGH DIAMONDS (1982), als Sänger Paul Rodgers zum Teil wie Stevie Wonder klang, zur Vollendung gebracht. Funk, Soul, Blues, Rock - Bad Company musizierten frei von der Leber weg. Fans der ersten LPs konnten damit zwar hadern, dass der Band trotzdem durchweg ganz wundervolle Songs gelangen, ist nicht von der Hand zu weisen.
Zurück zum Blog
  • SLADE-BASSIST JIM LEA WURDE 75

    SLADE-BASSIST JIM LEA WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Geige, Bass, Keyboard, Gitarre - Jim Lea war bei Slade nicht nur der Mann mit dem größten Instrumentenarsenal, sondern auch jener Musiker, der den größten Einfluss auf die musikalische Ausrichtung...

    SLADE-BASSIST JIM LEA WURDE 75

    Jens-Uwe Berndt

    Geige, Bass, Keyboard, Gitarre - Jim Lea war bei Slade nicht nur der Mann mit dem größten Instrumentenarsenal, sondern auch jener Musiker, der den größten Einfluss auf die musikalische Ausrichtung...

  • BIENENFLEISSIG: ACE FREHLEY MIT UMFANGREICHEM SOLOSCHAFFEN

    BIENENFLEISSIG: ACE FREHLEY MIT UMFANGREICHEM S...

    Jens-Uwe Berndt

    Gitarrist und Sänger Ace Frehley war außerhalb von Kiss von der klassischen Besetzung jener Musiker, der am fleißigsten immer wieder neues Material veröffentlichte (ein Ausschnitt siehe Foto). Kunststück, mögen manche...

    BIENENFLEISSIG: ACE FREHLEY MIT UMFANGREICHEM S...

    Jens-Uwe Berndt

    Gitarrist und Sänger Ace Frehley war außerhalb von Kiss von der klassischen Besetzung jener Musiker, der am fleißigsten immer wieder neues Material veröffentlichte (ein Ausschnitt siehe Foto). Kunststück, mögen manche...

  • HELLO, IS IT ME?: LIONEL RICHIE WIRD 75

    HELLO, IS IT ME?: LIONEL RICHIE WIRD 75

    Jens-Uwe Berndt

    Sänger, TV-Star, Songwriter, Plattenproduzent - Lionel ist ein Allrounder, der eine erfolgreiche Karriere hinter sich hat. 1968 war er Gründungsmitglied der Commodores, wo er als Co-Lead-Sänger fungierte und denen er...

    HELLO, IS IT ME?: LIONEL RICHIE WIRD 75

    Jens-Uwe Berndt

    Sänger, TV-Star, Songwriter, Plattenproduzent - Lionel ist ein Allrounder, der eine erfolgreiche Karriere hinter sich hat. 1968 war er Gründungsmitglied der Commodores, wo er als Co-Lead-Sänger fungierte und denen er...

1 von 3