ATOMIC ROOSTER: DIE SANDWICH-ALBEN

ATOMIC ROOSTER: DIE SANDWICH-ALBEN

Gerade auf dem Atomic-Rooster-Trip. Hier eine interessante Auswahl: Die ATOMIC ROOOSTER (1970) und die IN HEARING OF ATOMIC ROOSTER (1971) sind die beiden Sandwich-Hälften, zwischen denen sich das Filet-Stück DEATH WALKS BEHIND YOU (1970) aalte. Über den überragenden frühen Heavy-Metal-Meilenstein muss man keine Worte mehr verlieren, da dürfte es Genre-Fans eher gewundert haben, dass Vincent Crane (org, p), Nick Graham (bg, g, fl, voc) und Carl Palmer (dr, perc) mit ihrem Debüt nur sieben Monate früher ein derart ausgefeiltes, orchestrales Progressive-Rock-Monument hervorbrachten. DEATH sah die Band als Power-Trio - Crane, John Du Cann, Paul Hammond - was vermutlich der schwermetallischen Ausrichtung zugute gekommen war. IN HEARING OF sah die Drei aufgestockt durch Sänger Pete French - und wieder deutlich progressiver. Der Härtegrad war reduziert. Die LP ist toll, verprellte aber Fans aus dem sich gerade bildenden Heavy-Metal-Lager. HOME TO ROOST (1977) ist ein Doppelalbum, das ausschließlich Songs der ersten drei Alben vereint. Diese Kompilation macht deutlich, wie ambivalent ATOMIC ROOSTER in nur zwei Jahren klangen.
Zurück zum Blog
  • SUZANNE VEGA FEIERTE IHREN 65.

    SUZANNE VEGA FEIERTE IHREN 65.

    Jens-Uwe Berndt

    1985 mit ihrem LP-Debüt in Erscheinung getreten, war Suzanne Vega bereits eine jene Künstlerinnen, die durch das neue Format "Musikfernsehen" groß wurde. Bekanntheit erlangte sie nämlich, nachdem das Video zu...

    SUZANNE VEGA FEIERTE IHREN 65.

    Jens-Uwe Berndt

    1985 mit ihrem LP-Debüt in Erscheinung getreten, war Suzanne Vega bereits eine jene Künstlerinnen, die durch das neue Format "Musikfernsehen" groß wurde. Bekanntheit erlangte sie nämlich, nachdem das Video zu...

  • JAZZ-ROCK-GITARRIST AL DI MEOLA WIRD 70

    JAZZ-ROCK-GITARRIST AL DI MEOLA WIRD 70

    Jens-Uwe Berndt

    Der aus New Jersey stammende Gitarrist Al Di Meola erspielte sich in der ersten Hälfte der Siebziger eine beachtliche Reputation als Mitglied der Jazz-Fusion-Formation Return To Forever, bevor er ab...

    JAZZ-ROCK-GITARRIST AL DI MEOLA WIRD 70

    Jens-Uwe Berndt

    Der aus New Jersey stammende Gitarrist Al Di Meola erspielte sich in der ersten Hälfte der Siebziger eine beachtliche Reputation als Mitglied der Jazz-Fusion-Formation Return To Forever, bevor er ab...

  • POP-SÄNGERIN EVELYN THOMAS MIT 70 VERSTORBEN

    POP-SÄNGERIN EVELYN THOMAS MIT 70 VERSTORBEN

    Jens-Uwe Berndt

    Obwohl schon Mitte der Siebziger entdeckt und seit dieser Zeit mit Veröffentlichungen präsent, feierte die US-Amerikanerin erst 1984 ihren internationalen Durchbruch, als sie mit der Single "High Energy" einer neuen...

    POP-SÄNGERIN EVELYN THOMAS MIT 70 VERSTORBEN

    Jens-Uwe Berndt

    Obwohl schon Mitte der Siebziger entdeckt und seit dieser Zeit mit Veröffentlichungen präsent, feierte die US-Amerikanerin erst 1984 ihren internationalen Durchbruch, als sie mit der Single "High Energy" einer neuen...

1 von 3