80 GEBURTSTAG: MARTHA REEVES HATTE IHRE ZEIT IN DEN 60s

80 GEBURTSTAG: MARTHA REEVES HATTE IHRE ZEIT IN DEN 60s

Martha Reeves, die am 18. Juli 80 Jahre alt wird, hatte ihre populärste Phase als Sängerin in den Sechzigern. In jenem Jahrzehnt waren Martha and the Vandellas in TV-Shows omnipräsent. Ihren größten Hit hatte die Band mit “Dancing In The Streets“ 1964 (#2). weitere Top-Ten-Platzierungen gelangen mit “Heat Wave“ (#4), “Quicksand“ (#8, beide 1963), “Nowhere To Run“ (#8, 1965) und “I‘m Ready For Love“ (#9, 1966). Ende der Sechziger bekam Martha Reeves Drogenprobleme, was den Zerfall der Band beschleunigte, die sich 1972 auflöste. Eine Solo-Karriere kam nie richtig in Gang, auch nicht, nachdem Martha Reeves in der zweiten Hälfte der Siebziger ihre Suchtprobleme in den Griff bekommen hatte. Erfolgreichste Single: “Power Of Love“ (1974, #76).

Martha Reeves, who turns 80 on July 18, had her most popular period as a singer in the sixties. In that decade, Martha and the Vandellas were omnipresent on TV shows. The group had their biggest hit with "Dancing In The Streets" in 1964 (#2). Other top ten placements came with "Heat Wave" (#4), "Quicksand" (#8, both 1963), "Nowhere To Run" (#8, 1965) and "I'm Ready For Love" (#9, 1966). In the late sixties, Martha Reeves developed drug problems, which accelerated the disintegration of the band, which broke up in 1972. A solo career never really got off the ground, not even after Martha Reeves got her addiction problems under control in the second half of the seventies. Most successful single: "Power Of Love" (1974, #76).
Zurück zum Blog
  • T.REX-DRUMMER BILL LEGEND WURDE 80

    T.REX-DRUMMER BILL LEGEND WURDE 80

    Jens-Uwe Berndt

    In den Sechzigern rührte Bill Legend die Drumsticks in einer Reihe von Bands, die nicht nur als Live-Acts einen Namen hatten, sondern Singles und LPs einspielten: The 4 Zodiacs, Scorpions,...

    T.REX-DRUMMER BILL LEGEND WURDE 80

    Jens-Uwe Berndt

    In den Sechzigern rührte Bill Legend die Drumsticks in einer Reihe von Bands, die nicht nur als Live-Acts einen Namen hatten, sondern Singles und LPs einspielten: The 4 Zodiacs, Scorpions,...

  • COUNTRY-ROCK-MEISTER RICHIE FURAY WURDE 80

    COUNTRY-ROCK-MEISTER RICHIE FURAY WURDE 80

    Jens-Uwe Berndt

    Richie Furay war 1964/65 bereits bei The Au Go Go Singers mit Steven Stills aktiv, bevor die beiden Gitarristen 1966 Buffalo Springfield starteten. Die stilprägende Folk- und Country-Rock-Band mit Psychedelic-Einschlag...

    COUNTRY-ROCK-MEISTER RICHIE FURAY WURDE 80

    Jens-Uwe Berndt

    Richie Furay war 1964/65 bereits bei The Au Go Go Singers mit Steven Stills aktiv, bevor die beiden Gitarristen 1966 Buffalo Springfield starteten. Die stilprägende Folk- und Country-Rock-Band mit Psychedelic-Einschlag...

  • BILLY JOEL IST 75 GEWORDEN

    BILLY JOEL IST 75 GEWORDEN

    Jens-Uwe Berndt

    Billy Joel macht sich inzwischen rar, kann aber auf eine lange Karriere zurückblicken. Die begann als Studiomusiker (Chubby Checker, Shangri-Las) und mit der Band Attila, ehe er 1971 solo debütierte,...

    BILLY JOEL IST 75 GEWORDEN

    Jens-Uwe Berndt

    Billy Joel macht sich inzwischen rar, kann aber auf eine lange Karriere zurückblicken. Die begann als Studiomusiker (Chubby Checker, Shangri-Las) und mit der Band Attila, ehe er 1971 solo debütierte,...

1 von 3